Läufigkeit bei Chihuahuas

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist das nun schon die Hitze, wird sie noch bluten?

ja, und jetzt heißt es gut aufpassen auf die kleine Dame.damit sie beim gassi gehen nicht gedeckt werden kann.

Manchmal bluten sie stark oder auch weniger. Du schreibst ja auch dass sie sich intensiv putzt und dann bekommt man eine leichtere Blutung auch kaum mit.

Das dachte ich mir schon, vielen Dank für die Antwort :)

0

Hi da kommt oftmals sowenig blut, das es ein nicht auffällt, zumal auch der rüde blut auf boden etc zielsicher findet und aufleckt. Hoffe dein rüde ist kastriert? Sonst wirds sehr sehr anstrengend für alle im haushalt, müßt dann mit nächtlichen heulen, dauerhecheln, futterverweigerung etc rechnen beim rüden und bei eurer hündin mit einer scheinträchtigkeit. Sollte er sie gedeckt haben, kann ich euch nur raten im dauerkontakt mit den Tierarzt zu gehen, da bei qualtzuchten immer komplikationen aufkommen können, was zum tode der hündin und welpen führen kann. Zumal sie noch zu jung ist und es passieren kann das sie ihre welpen nicht annimmt.

Ah alles gut, hatte das mit den Chip überlesen :-)

2
@jww28

Hey, ich habe deine Antwort noch gelesen :)

Genau aus den Gründen, die du aufgeführt hast, haben wir uns nach Beratung durch den TA für den Chip entschieden. Auch um zu testen, wie er sich durch eine mögliche Kastration verändern würde. Und natürlich damit er die Kleine nicht deckt, dafür ist es einfach noch viel zu früh :)

0

unsere ist auch gerade läufig (3 Jahre alt), und sehr viel sehe ich da auch nicht. Im Gegensatz zum Bulli (der kurz vorher dran), der darf dann einige Zeit Höschen tragen Ich vermute aber einiges davon schleckt sich auch ab.

Ja, du hast das richtig erkannt. Es könnte eine stille Hitze sein. Sie scheint im Moment tatsächlich in der Standhitze (Oestrus) zu sein! Also schicke den Pinscher "in den Kampf" wenn sich ein anderer Bub an ihr vergreifen will... :)

Was möchtest Du wissen?