Läufige Hündin- ist es normal, dass ihr Geschlechtsteil anschwillt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist völlig normal und es kommt nicht vom daran schlecken!

Das Geschlechtsteil schwillt bei Läufigkeit stark an. Das Schlecken soll eine gewisse Sauberkeit bewirken.

Ja, das ist so. Unsere Hündin bekommt im Haus immer ein spezielles Höschen an. Dann saut sie nicht die Böden voll, was gerade bei Teppichen nicht angenehm ist! Du bekommst so ein Höschen z. B. bei Fressnapf.

Hallo,

ja das ist ganz normal. Das nennt man "Schnalle" und bedeutet einfach, dass die Geschlechtsteile der Hündin besser durchblutet sind. Das hilft bei einer eventuellen Empfängnis.

Während der Läufigkeit einer Hündin wird die Scheide stärker durchblutet; das hat deren Anschwellen zur (normalen) Folge.

Was möchtest Du wissen?