Lästern, wie soll ich mich verhalten?

6 Antworten

Vielleicht solltest du dich mit "Anna" absprechen und ihr erzählen, dass dieses Mädchen auch über sie lästert. Wenn Anna damit einverstanden ist, könntest du sie beim nächsten Mal, wenn sie sich bei dir über Anna auskotzen will, einfach fragen, wieso sie nicht mit Anna, sondern mit dir darüber spricht. Ebenso könnte Anna sie fragen, warum sie nicht mit dir über das spricht, was sie an dir stört, sondern mit Anna. Wenn ihr diese Situation beenden wollt, könnt ihr sie auch gemeinsam ins Gespräch nehmen und sie damit konfrontieren, dass ihr das sch... von ihr findet, dass sie euch ihre Verbundenheit vorheuchelt, um dann hinter dem Rücken zu lästern. Entweder kann sie von euch lernen und entwickelt mit eurer Hilfe Rückgrat, sodass die Dinge in Zukunft offen ausgesprochen werden oder ihr wendet euch von ihr ab und haltet die Distanz ein, die nötig ist, um sich nicht daran weh zu tun.

Du musst mit ihr reden und fragen ob es stimmt wenn es nicht stimmt dann ist ja alles gut und sonst lass sie einfach mal eine Zeit wenn sie dich mag und du sie nicht nervst kommt sie zu dir und redet mit dir wenn du sie nervst dann kommt sie nicht zu dir zurück.
Es ist hart abet war

Lästern ist nicht gut. Ich will jetzt wirklich nicht sagen das das keine richtige Freundin oder so ist. Bei lästern halte ich mich immer raus, ich ignoriere denjenigen der mit mir oder über mich lästert, das ist das was denjenigen ärgert. Naja, falls du was anderes irgendwie meinst dann sags mir.

Vielleicht verstehe ich das alles dann besser :)

Was möchtest Du wissen?