Lästern mitbekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zickenkrieg? Die suchen sich etwas zum lästern weil sie Minderwertigkeitskomplexe haben. Sonst immer selbst angemeckert werden. Alles geht irgendwie weg, leider manchmal nicht ohne zusätzliche Schäden zu verursachen. Mit deinen direkten Vorgesetzten sprechen ob so gründliche Reinigung/hoher Aufwand vom Auftraggeber überhaupt gewollt bzw. die Zeit bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offen ansprechen! Es gibt auch Leute die lästern grundsätzlich über jeden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn möglich, einfach ignorieren. Bei "Lästermäulern" handelt es meistens um Menschen, die nicht in der Lage sind, Eigeninitiativen zu entwickeln. Sie sind es nicht wert, dass man auch einen Gedanken an sie verschwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist das so, hatten damals eine eigene Firma und haben auch Gebäudereinigung angeboten. Weise einfach darauf hin wenn etwas nicht weggeht und sonst lass sie ruhig reden. Manche meckern immer egal wie viel Mühe du dir gibst, die sind einfach so.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch einfach mal, ob sie Angst vor dir haben oder wieso sie dir das nicht ins Gesicht sagen können. Ansonsten können sie ja gerne selbst versuchen Dreck, den du nicht wegbekommst, zu entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?