Lästereien... Menschen?

4 Antworten

wenn leute mich direkt auslachen, dann würde ich sie fragen, was so lustig ist - dann würden sie es gleich nicht mehr so lustig finden. ich hab mal gelesen: es ist nicht wichtig, was die menschen hinter deinem rücken über dich sagen, sondern dass sie die fresse halten, wenn du dich umdrehst.

und dann sage ich mir, dass jeder von mir denken darf, was er möchte, weil ich mir das gleiche auch herausnehme. das hilft mal mehr, mal weniger.

Such Wahrheit, weshalb sie so sind.

Oft ist es Neid und Dummheit. Das ist deren, nicht deines.

Sie müssen selbst erkennen und lernen.

Lass es ihnen. Grüble nicht darüber. Sei höflich, das reicht.

Sei Du, lass andere wie sie sind.

😊, es ist deren Dummheit. Tu dir unnötige Gedanken darüber nicht an.

Das gleiche gilt auch für die Nachbarn.❤🙏👍

Siehe hier mein Kommentar

2
@OLDO1975

Es gibt ein Sprichwort: Halte dich gut mit deinen ÜBERNÄCHSTEN Nachbarn.

Kaufst du ein Haus, erkundige dich vorher über die Nachbarschaft.

Höflich grüssen. In Gedanken "Guten Weg" wünschen, ist meist das Beste.

1

In dem Fall hilft einfach nur, stark zu bleiben, und wie ein assi zu wirken, bzw diese Menschen runterziehen, Und richtig klein zu reden.

Man erreicht heutzutage nichts mehr, wenn man immer nett ist, das ist leider so :!

Die Mentalität in Deutschland ist halt einfach ein Witz.

Das gleiche gilt auch bei der Nachbarschaft. Wenn die Nachbarn so aufdringlich sind, ich aber nur eine Begrüßung möchte und dann Ruhe haben will.

Meine Nachbarn sind mit 2 weiteren Parteien so auf Schmusekurs. Als ob die eine Familie wären.

Ich wiederum will das bei mir nicht und ignoriere die.

Und ich merke wie die angepisst sind, weil ich nichts für das Narbarschaftliche tue.

Ich will halt meine Pufferzone haben.

Ich brauche im Hause keine Schmuse-Tante

1

Ein Freund von uns sagte immer:

Wer hinter meinem Rücken über mich spricht, spricht mit meinem Arsch.

Der Spruch ist super ❤👍

Den merke ich mir auch👍

0

Was möchtest Du wissen?