Lässt sich das auf dem Lateinischen ins Deutsche übersetzen, wenn kein Prädikat vorhanden ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nee, nicht die grosse Arbeit. labores und magni ist ein Plural. Und ein Prädikat ist doch ganz deutlich dabei: sunt.

Wörtlich wäre ja: "Die Arbeiten der Sklaven und Sklavinnen sind grosse".

Ich denke, bedeutet im Genitiv dasselbe wie labores magni servos servasque sunt. Also als Dativ formulierte Aussage: sie haben viel zu tun, viel Arbeit.

Obwohl ich das üblicherweise als Dativ kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde das so übersetzen: Die Arbeiten der Sklaven und Sklavinnen sind groß/mächtig! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cherry69
22.10.2012, 19:41

aber magni ist ja auch ein Nomen, weil es Nominativ Plural ist oder irre ich mich da `?

Aber danke :)

0

Die Mühen der Sklaven und Sklavinnen sind (Prädikat) groß.

"Magni" ist ein Adjektiv, hier Nominativ pl. mask.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cherry69
22.10.2012, 19:50

Danke :))

0

sklavinnen und sklaven haben viel arbeit / müssen viel arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es geht!!! Weil sunt ein Prädikat ist. Die Übersätzung ist falsch!!! Richtig ist: Die Arbeit der Sklaven und Sklavinnen ist groß. Bei deiner Übersetzung müsste dann das Adjektiv hinter dem Subjekt stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaseRus
22.10.2012, 21:24

Sunt ist ein Halbprädikat!!!

0

Was möchtest Du wissen?