Lässt eine Sonnenallergie im Winter nach?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo, Die Sonnenallergie ist im Winter sogar noch stärker, da man sich selten ganz der Sonne aussetzt. Ich Persönlich gehe z.b. ab und zu ins Sonnenstudio, komme zwar die ersten male wie ein Streuselkuchen heraus, aber von mal zu mal wird es besser, auch hält der Zustand nur ein 1-2 stunden an.Nach einer Starken Grippe hatte ich sogar ohne Sonneneinwirkung dieses Problem, da habe ich dann gute erfahrungen mit einem herkömmlichen Allergikum gemacht. 1-2 stunden nach Einnahme war ich beschwerdefrei. MFG Buxtetowner

Die Sonnenallergie ist am häufigsten im Frühjahr und im Sommer, kann aber auch im Winter auftreten. Wenn es bei deiner Freundin so schlimm ist, kann sie beim Dermatologen mal nach einer Lichttherapie fragen - ist allerdings zeitaufwändig!

...ob ein Antihistaminika weiter hilft? ...es kann auch vorbeugend wirken... Dazu müsstest Du Deinen Arzt, bzw. einen Hautarzt fragen....

Hannelore Kohl, Frau des Ex-Bundeskanzlers, litt an einer schweren Form der Lichtallergie.

Gesundheit, Medizin und Ratgeber :: Auschlag von Sonne???...

Ich weiß nicht ob es eine Sonnenallergie ist, da ich es auch im Winter manchmal ... Wenn ich mich dann ausruh und was kaltes trinke ist es nach etwa 20 min ...

http://www.medizin-gesundheit-forum.de/about740.html

Meine lässt nicht nach - allerdings scheint die Sonne nicht so oft, was den Aufenthalt im Freien deutlich erleichtert ;-))

dass jemand eine sonnenallergie hat,höre ich nicht zum 1.mal.

in ganz extremen fällen müssen menschen schutzanzüge tragen,weil die strahlen der haut heftige schäden verursachen!

kann man auch im winter bekommen...vielleicht will sie auch dann nur nicht in die sonne weil die ganzen pocken nochh nciht vollständig weg sind..wenn man dann in die sonne geht fangen die wieder an zu jucken ;) ....also ist zumindesten bei mir so

Die Sonnenkraft ist im Winter zwar vermindert, aber an einem klaren Tag ist die Gefahr genauso groß wie im Sommer. Wenn es eine Allergie gegen UVB ist, kann sie an bedeckten Tagen raus. Bei einer Lichtallergie sollte sie an Schneetagen nicht ohne Lichtschutz raus.

Nein, die wirkt auch im Winter.

Was möchtest Du wissen?