Lässt dich ein getunter Wagen später besser oder schlechter verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt ganz drauf an, professionelles Tuning wie von (ratter einfach mal ein paar runter) Abt Sportsline, MTM, AC Schnitzer, Irmscher, TechArt, 9ff, Brabus, Hamann oder gar ne eigene Marke wie Ruf oder BMW Alpina wird sich sicher besser im Sinne von einem höheren Preis verkaufen lassen, allerdings wird es mitunter auch weniger gefragt sein.

Mit Alufelgen wirst du wohl auch einen höheren Preis erzielen, kommt aber auf die Optik (Geschmackssache, aber sollten schon zum Auto passen also ich würde bspw. keine nagelneuen BBS CS auf einen Golf II machen sondern eher ATS Classic oder Cup) und den Zustand an, also 17-Zöller mit keinen bis wenig Schäden sehr wahrscheinlich besser als 19-Zöller mit lauter Macken drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wie die meisten schoin gesagt haben. Es kommt immer darauf an was gemacht wurde. Und von wem.

Ein Auto das bsp. bei G-Power war wird auf jeden Fall im Wert gesteigert. Der Corsa mit Bodykit wird eher für weniger weg gehen wenn er überhaupt weg geht. Oft kann man auch sehen das Showcars in welche oft mehr als 50.000€ investiert werden für unter 10.000 verkauft werden. Leider !

Grade bei alten Bastelbuden kommt kaum jemand an und will ihn. Die gehen oft bei Internethändlern an den Mann aber eben auch nicht immer. Mit https://autoankauf-online.net/ hab ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es gut gemacht ist, kommt der Wagen bei jüngeren Fahrern gut an.Verkaufst du ihn irgendwann an ein Autohaus, dann kannst du damit rechnen ,dass du weniger für bekommst,weil die die Autos schlechter los werden als wenn man sie privat anbieten würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Art des Tunings an. Wenn du das professionell machen lässt bei einem zertifizierten Tuninghändler dann kannste meist mehr verlangen.

Hinterhof Tuning, dass was du selber machst, wird nicht bezahlt, meist bleiben die Leute von solchen Karren weg, sie sind als Bastlerkarren bekannt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechter . Es ist immer schwer einen Liebhaber zu finden , der genau dieses Fahrzeugmodell (Marke,Baureihe,Farbe,Motorisierung,Getriebe,Baujahr,Kilometer) mit diesem Tuning haben möchte.

Ausnahmen sind Sonderumbauten wie nen Lupo mit nem V8 oder nen Golf mit nem W12 zum Beispiel, aber auch da mußt du erstmal einen Liebhaber finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ein getunter Wagen sehr individuell ist, lässt er sich natürlich schlechter wieder verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechter.

Würde mir nie eine Bastelbude kaufen.

Und auch von professionell getunten Fahrzeugen würde ich die Finger lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an,was da genau getunt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?