Lässt der Augenarzt mich Kontaktlinsen mit 13 tragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich glaube eher das du deine eltern um erlaubnis fragen solltest. es kann natürlich sein, das der arzt die kontaktlinsen aufgrund deines entwicklungsstadiums ablehnt.

Mit den Kontaktlinsen hat der Augenarzt nichts zu tun. Gehe einfach zum Optiker, dort wirst du kompetent beraten.

Kontaktlinsen sind ja deine Sache und haben dasselbe Ziel wie eines Brille: Du kannst besser sehen. Eine Freundin aus meiner klasse ist auch 13 und trägt jeden Tag Kontaktlinsen von daher sehe ich da kein Problem aber frage lieber noch einmal nach.

Ps4Suchties 17.05.2016, 14:59

Ich hatte ihn vor ein oder zwei Jahren gefragt und da hatte er gesagt,dass es zu früh sei. Und ich habe Angst das er es jetzt wieder sagt.

0
JetztWissen 17.05.2016, 15:00
@Ps4Suchties

Das schlimmste was passieren kann ist das er nein sagt;) das denke ich aber ehrlicherweise nicht also probier es einfach:)

0
IQvsLK001 17.05.2016, 16:16
@JetztWissen

ob der Arzt zustimmen würde

meine kristallkugel ist gerade in der inspektion ..... die kennt die antwort

0

Hallo Ps4Suchties   möchtest Du hier jemanden finden, der für Dich hingeht und fragt?
Woher soll hier jemand wissen, wie Dein Augenarzt auf eine Frage von Dir reagiert?
Kaffeesatzlesen ist heute leider auch nicht möglich und die Karten benutzen gerade meine Kinder zum Spielen.

Was möchtest Du wissen?