Lärmbelästigung in Siedlungsgebiet

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so weit cih weiß gibt es halt so zeiten wo er es darf (von 8 uhr morgens bis mittag) und dann ne stunde pause(glaub ich) und dann bis abens um 22 uhr dann muss es leise sein. und an sonntagen gar nicht)

Der von Dir gewählte Begriff "Siedlungsgebiet" ist leider nicht aussagekräftig. Der Bebauungsplan unterschedet zwischen Industriegebiet, Mischgebiet und Wohngebiet.

In Industriegebieten und Mischgebieten ist die gewerbliche Nutzung einer Kettensäge erlaubt.

Lärmgrenzen (Steigerung um 10 dB(A) =Verdoppelung der Lautstärke )

Wohngebiete Tag : 50 dB(A) Nacht : 35 dB(A)

Mischgebiete Tag : 60 dB(A) Nacht : 45 dB(A)

In Wohngebieten gelten zudem Ruhezeiten - in Mischgebieten oftmal nicht.

1

wir wohnen in einem** reinen** Siedlungsgebiet !

0

Was möchtest Du wissen?