Lärmbelästigung durch Maschine?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wohnst du in einem reinen Wohngebiet? Dann ist kein Gewerbe erlaubt. In einem Mischgebiet? Dann sind nicht alle Gewerbe erlaubt. Frag bei der Stadtverwaltung nach. In beiden Fällen gilt eine Nachtruhe, normalerweise von 22:00 - 06:00. Wenn du dich nicht persönlich bei deinem Nachbarn beschweren willst, ruf die Polizei an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wen das ein gemischtes Wohngebiet ist darf er das so nicht machen den du darfst dadurch nicht belästigt werden..du kannst dich sogar an das Ordnungsamt wenden den er wird wohl keine Erlaubnis haben und sich auch nicht an die verschriften gehalten haben.Und Erst recht nicht darf es vor einem Miethaus Fenster Direkt stehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spreche deine Nachbarn doch darauf an
Und dann mal sehen ob sich eine Lösung findet
Die Behörden kannst du im Zweifelsfall danach hinzuziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage lässt sich ohne weitere Informationen nur schwer beantworten. Wohnst Du in einem reinen Wohngebiet? Oder handelt es sich zum Beispiel um ein gemischt gewerbliches Gebiet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das darf dein Nachbar nicht. Eine Betriebserlaubnis hat er sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?