Lärmbelästigung durch Cousin, was tun ausser Polizei rufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 Mache es genau so wen er Schlafen will .

2 Klären ihn auf das Jeder Andere Vermieter ihn deswegen Kündiegen würde den ab 22  Uhr Gilt die Nachtruhe.

3  Wen alles nichts bringt die Polizei rufen ab 22 Uhr den Asozial verhält nur er sich.Oder Informiere auch den Vermieter.

4 30-60 Minuten darf er Musizieren aber nicht länger und auch nicht nach 22 uhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
22.06.2016, 00:18

1 ... ist ausgesprochen dämlich. Sorry.

Wo kommen wir denn hin, wenn jede Belästigung mit derselben vergolten würde?

1 ist ersatzlos zu streichen!

0
Kommentar von Judyleinx3
22.06.2016, 07:41

Ja die nummer 1 bringt leider echt nichts... (er hört nichtmal seinen wecker) In der hausregel steht das sogar ab 19 uhr kein Instrument mehr gespielt werden darf Und Vermieter ist meine oma, also sie hat damals das haus bauen lassen. Aber sie ist schon alt und macht da auch nicht dagegen...

0

wenn dein reden nicht hilft,

hat er es denn nicht anders verdient sich vor jemandem von höherer gewalt rechtfertigen zu müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Probleme in der Familie sollte man nicht unbedingt die Polizei einschalten.

Entweder du besorgst dir gute Ohrenstöpsel oder du machst ihm ein Angebot das er nicht abschlagen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judyleinx3
22.06.2016, 08:50

Wenn du ein Angebot vorschlägst gerne aber ich kann jetzt schon sagen das es auf dauer nichts bringt

0

Ruf die Polizei. Wenn eine Ansprache deinerseits nicht fruchtet, hilft vielleicht eine Ansprache der Beamten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judyleinx3
22.06.2016, 08:02

Das Problem ist einfach das er wahrscheinlich ein paar wochen später trotzdem wieder spielt. Er ist einfach ein rücksichtsloses a********, sowas hat man noch nie gesehen glaub mir...

0

Was möchtest Du wissen?