Lärm und Geruchsbelästignng..muss ich das dulden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

oh man ..also wie ich jetzt gelesen habe hast du deinen Vermieter darauf angesprochen. War der Biergarten schon vor deinem Einzug damals da? Ich kann dir nur Raten entweder mit den Besitzer vom Biergarten mal unter vier Augen auf ein Bierchen über das Problem sprechen. Wenn das nicht hilft Polizei holen oder wenn es ganz auf knall Hart kommt , Mietminderung. Darauf reagieren die Vermieter ganz schnell. Aber erstmal im Guten versuchen und auf jeden Fall alles schriftlich, solltest mal irgendwie zur Gerichtsverhandlung kommen , haste was in der Hand. Aber ehrlich gesagt ich würde meine Sachen packen und wegziehen!

Hallo Lady5 .Danke für deine Antwort.Ich habe schon mit dem Wirt gesprochen .Aber er muss ja schauen das seine Wirtschaft -Restaurant gut läuft .Und wenn in der einfahrt Mülltonnen stehen ist es nicht gut für seine Gäste ! die fühlen sich ja gestört durch den gestank und die Fliegen . Ich muss aber mit den tonnen unter dem fenster Leben das ist für Ihn ok.Ich habe auch schon an Mietminderung gedacht aber ich habe gehört das man das nciht einfach so machen darf/kann. Lg sahnepudding09

0

Nochmal den Vermieter ansprechen, dass der etwas unternimmt, und dann die Miete kuerzen. Gut waere es, vorher mit dem Mieterbund oder einem Anwalt zu sprechen, welche Rechte du hier hast.
Wenn der Biergarten genehmigt ist bis 23:00 Uhr, dann wirst du das hinnehmen muessen. Wenn es zu unertraeglich ist, dann koennte um eine Stunde reduziert werden. Die Sache mit dem Muell ist ein Unding. Und die freie Sicht in deine Wohnung - da waere evtl ein Sichtschutz (Jalousie?) moeglich.

Hallo Franticek ...der Biergarten ist BIS 23.00 Uhr genehmigt ...aber um 1.00 Uhr oder um 2.30 Uhr nachts sitzen immer ncoh Gäste da und trotz geschlosser Fenster hört man das schallen der stimmen.es ist unmöglich bei diesem Wetter die Fenster schlieesen zu müssen damit ich ein " bisschen " ruhe habe.Sichtschutz habe ich durch die Rolllade aber ich kann doch nicht um 16 Uhr oder um 19.00 Uhr im Sommer die Rolllade runter lassen ....naja ich muss mal schauen ...ich denke da an einen Rechtsanwalt.....oder den Ordnungsamt einzuschalten ...danke Lg sahnepudding09

0

Hallo Sahnepudding, ich lese du hast schon einiges Unternommen. Also Ordnungsamt kannst du Tagüber darüber informieren was Sache ist und die werde dann auch Nachts raukommen, glaub mir! Dann hat man hier wo ich wohne bis 23:00 Uhr Biergartenzeit und danach sind die hier verpflichtet ruhe zu haben. DAnn frag noch mal den Mieterbund nach der REchtlichen Seite wegen Mitminderung. Die Mülltonne würde ich immer wieder dahinstellen und mich auf garnichts einlassen. Ruf doch einfach mal ab 23:01 die Polizei an und wenn nämlich 3x die Polizei da war können die nämlich mehr druck machen als wir " Bürger". Aber ich gebe dir nur ein RAT , schau dir nach einer neuen Wohnung um wo etwas ruhe hast, ich wäre schon längst weg. Denk an dein Kind!!Ich weiss das die Polizei etwas Strenger ist und die auch am längeren Hebel sind,als wir Bürger! Also du machst das schon, viel Glück!

Hallo Lady5 ...ich wohne schon im Dorf ´.Ich hätte nie im Leben geglaubt das dieses wirtshaus -restaurant so boomt .Ich sehe das die Gäste von überall kommen .Ich kann es ja einerseits verstehen das die Leute gerne kommen denn die sind unter sich es gibt keine ausländer die diesn Biergarten oder retsaurant besuchen.Aber ich muss das nicht hinnehmen.Ich werde die Polizei einschalten .Die Mülltonne habe ich bestimmt schon 30mal in die Einfahrt gestellt aber immer wieder wurden diese ( 3 Tonnen +1 Gelbe Tonne ) wieder unter meinen Wohnzimmerfenster gestellt.Die Gäste müssen ja da durch .Es sieht nicht schön aus .Ich habe auch schon protestiert das die Einfahrt als zugang für den Biergatrten benutzt wird .Die haben einen Eingang im Wirtshaus und von hinten kommen die in den Biergarten.Naja mal schauen ........lg Sahnepudding09

0

Der Biergarten war bestimmt schon da bevor du die Wohnung genommen hattest oder? Warum hats du die wohnung dann genommen. Finde es schade das durch solche Nachbarn die Wirtshäuser schliessen müssen. Such dir eine andere Wohnung am besten einsam und verlassen wo in einem Dorf.. Dann hast du deine Ruhe.

Hallo Sandysky79...ich finde es schade so eine antwort zu bekommen....Wieso schreibst du " durch solche Nachbarn " du kennst mich nicht und du hast die sachlage nicht verstanden....der wirt erlaubt sich alles und ich muss dulden ist das in Ordnung? ich finde nicht ....der biergarten war schon vorher da aber es war geschlossen im winter ! und das es so reinschallt hat auch keiner gewusst und die musik bis 2 - 3 Uhr nachts macht bestimmt auch keinem spass ..der soll sich umschauen auf den land und nicht die disco in die stadt hohlen.

0

Ordnungsamt anrufen.

Hallo Nenek ...daran habe ich auch gedacht .....aber wie erreiche ich das Ordnungsamt z.B um 23.00 Uhr ?

0
@Sahnepudding09

Siehe den Beitrag von Lady5... Da das öfter vorkommt, tagsüber anrufen, dann kommen die abends vorbei. Wenn die öfter vorbeikomen müssen, wird die Betriebserlaubnis für den Biergarten entzogen. Da kann die Polizei nicht viel machen außer zusätzlichen Druck beim Ordnungsamt.

0

Was möchtest Du wissen?