Lärm der Waschmaschine in der Küche eindämmen ohne Küchentür?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst wie hier schon beschrieben die Matte kaufen ( keine 10€ ) im Baumarkt.

Wenn die Maschine eingebaut ist ( eingeschoben ) , kannst Du dünnen Schaumstoff kaufen und zusätzlich seitllich einschieben :-) --- hat eine Bekannte von mir gemacht und das hat echt super geholfen.

Dämmmatte kannst du versuchen - jedoch ist sie nicht gerade gut für die Waschmaschine (Stoßdämpfer).

Daher schau mal, ob du mit einer Dämmmatte im KFZ Bereich etwas anfangen kannst. Diese könntest du z.B.: an eine Innenwand kleben.

Die Maschine auf eine Dämpfungsmatte stellen. Bei der Beladung auf richtige Verteilung achten.

Hey

im Baumarkt gibs für 10 Euro diese Dämpfungsmatte.

Ich hab Sie bei mir drunter und das bringt schon ein bisschen was.

Leg was drunter. Sone Matte oder Füße die die Vibration dämpfen.

Was möchtest Du wissen?