Längeres Herzstolpern, unruhig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn mir das passiert wäre, wäre ich evtl. sofort zum nächsten Krankenhaus gefahren. Alles gut jetzt?

Geh nächste Woche mal zu einem Kardiologen. Nimmst Du irgendwelche Medikamente, wo Extrasystolen als Nebenwirkung aufgeführt sind?

lg Lilo

Gehe zum Arzt und lass das checken, das hört sich nicht gut an. Und nicht mehr Autofahren in dem Zustand.

Hab auch schon viel Herzstolperer gehabt, jetzt war längere Zeit ruhe..nehme auch betablocker dagegen.

Ist jetzt ca 2 Stunden her..Seitdem.ist ruhe. 

Das dauert sicher ewig bis ich wieder einen Termin beim Kardiologen bekommen..Und jetzt ist Wochenende 

InfoNeuling 07.07.2017, 19:31

Hey,

ich selbst bin auch herzkrank - Tachyarrhythmie. Werde auch mit Betablockern therapiert und habe trotzdem dauernd Herzstolpern, etc. Das kann vorkommen. Herzstolpern ist unangenehm, aber ich denke nicht, dass du dir jetzt groß Sorgen machen brauchst. 

Ansonsten kannst du ja auch erstmal zum Hausarzt.

LG



0

Habe dass auch ab und zu.

Ich war deswegen auch beim Arzt : Extrasystolen

Aber abklären solltest du es schon. Dann kannst du dir sicher sein. Bei mir war es laut Arzt nicht weiter schlimm, da ich ansonsten gesund bin, und mit meinem Herz auch alles in Ordnung ist.

Was möchtest Du wissen?