Längere Strecken zu Fuß gehen - gesund und auf Dauer auszuhalten?

8 Antworten

Hält dich auf jeden Fall fit, würde ich sagen. Verbrennst schön viele Kalorien und wirst ziemlich kaputt sein. Du musst es natürlich auch abkönnen, also nicht jeden Tag so viel gehen, wenn du nicht die Kraft dazu hast. Hör' auf deinen Körper, dann kansnt du eigetnlich nichts falsch machen.

Also 9 km sind nun wirklich kein Thema. Wenn du so fragst, wirst du anfangs vielleicht leichte Schmerzen im Fußgelenk haben, aber das geht relativ fix weg.

Wenn du die Zeit hast, passendes Schuhwerk trägst und deine Sachen in einem guten Rucksack auf dem Rücken trägst, spricht nichts dagegen. Im Gegenteil ist gut für deine Gesundheit.

Dem kann ich wirklich nur zustimmen, (solange ich mein Fahrrad nicht hatte (ein Auto eh nicht - der Umwelt zu Liebe) hatte ich eine Kondition unglaublich, seid dem ich den Drahtesel benutze hat sie leider etwas abgenommen ;/). Da wog ich 5 kg weniger als heute.

0

Was möchtest Du wissen?