Längere Krankheit. habe ich noch Anspruch auf Urlaubsabgeltung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://blog.beck.de/2009/01/21/eugh-urlaubsanspruch-darf-nicht-wegen-krankheit-verfallen

Der Urlaub darf wegen Krankheit nicht verfallen.

Wenn du wieder gesund wirst muss du den Urlaub aber umgehend nehmen. Auszahlung ist nach § 7 BUrlG nur erlaubt, wenn du aus dem Arbeitsverhältnis ausscheidest.

Achtung: Auch für die Gewährung des aufgelaufenen Urlaubs nach Gesundung gibt es lt. EuGH jetzt eine Frist von 15 Monaten nach dem Urlaubsjahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja eigentlich solltes du recht u.a. anspruch auf Urlaub und krankengeld viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hast du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ralosaviv
17.03.2012, 10:26

Deine Glaskugel hätte ich gerne. Woher weißt du, ob der FS ausscheidet?

Wenn der FS die Arbeit wieder aufnimmt, muss er den Urlaub nämlich nehmen. Da besteht kein Anspruch auf Abgeltung gem. § 7 BUrlG.

0

Was möchtest Du wissen?