Länger wachbleiben wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Meinung dazu ist bzw. um Mal auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben: Du bist erst 14. Je älter du wirst, desto weniger Schlaf braucht der Körper auch. Man wird ja nicht umsonst müde ;) Irgendwann rächt sich dauerhafter Schlafmangel auch. Irgendwelche "Mittelchen" kann ich nicht empfehlen, aber ich habe folgende Tipps, die einem das "Durchquälen" erleichtern: Ab und an mal kurze Zeit an die frische Luft bzw. durchlüften und mal mit kaltem Wasser durchs Gesicht gehen. Zudem hilft es auch, den Raum nicht zu sehr abzudunkeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag doch mal deine Eltern wie die das früher gemacht haben..ohne Computer und Co..

ich denke das gerade das spielen müde macht..geh abends 5km spazieren statt spielen.. dann schläfst du um einiges besser und meist auch länger !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch drauf an wie du dich ernährst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKaramx
04.11.2016, 22:25

Frühstücken mach ich eigentlich nie,aber mittags und abends haue ich ganz gut rein sag ich mal :D

0
Kommentar von Indra99
04.11.2016, 22:27

Gesund, Viele Vitamine? Oder Pizza etc?

0
Kommentar von xKaramx
05.11.2016, 10:54

Das ist unterschiedlich..natürlich esse ich auch ab und zu Pizza,aber nicht jeden tag...höchstens 1-2 mal die Woche

0

Du bist erst 14 wenn du müde bist solltest du schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?