Längenausdehnung Physik mit Rechnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal nach dem Wärmeausdehnungskoeffizienten für Eisen (nicht nur den Wert, sondern auch die Einheit ein Tafelwerk oder Google sind da sehr hilfreich). Wenn Du dann darauf achtest, bei den Einheiten beim Rechnen nichts durcheinander zu bringen, solltest Du eigentlich von ganz allein auf das Ergebnis kommen, denn Du brauchst eigentlich nur die Länge mit der Temperaturdifferenz und dem Wärmeausdehnungskoeffizienten zu multiplizieren und schon hast Du das Ergebnis,

Was ist denn "a"? Nicht alle Experten sitzen zufällig in der gleichen Klasse.

Und was bedeutet "|||"?

Außerdem ist "viel" oder "wenig" nicht gerade die Sprache der Physik.

gutefrage.net ist keine kostenlose Hausaufgabenplattform!

LG Willibergi

Was möchtest Du wissen?