Länge vom Kitekurs

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 2 ABSTIMMUNGEN

5-Tage-Kurs 100%
4-Tage-Kurs 0%
3-Tage-Kurs 0%
2-Tage-Kurs 0%

2 Antworten

5-Tage-Kurs

Moin Moin,

Tobi von der Kite und Surfschule Ruegen-Kite hier. Da kann ich mich den Vorrednern und auch der Surfschule am Gardasee anschließen. Kiten ist kein Sport, den man an 2 Tagen so erlernt, dass man anschließend alleine weiter üben kann. Wenn du es ausprobieren möchtest, sind zwei Tage okay zum schnuppern aber möchtest du es lernen, würde ich dir mindestens vier,fünf Tage empfehlen. Achte bei der Schule drauf, was passiert, falls kein Wind ist - bekommst du den Tag erstattet? Gibts Gutscheine? Viele Schulen erzählen was von "höherer Gewalt" und lassen den Tag verfallen!

Meld dich sonst auch gerne unter Tobi@ruegen-kite.de

Dann viel Spaß beim Kurs und Grüße von Rügen

Tobi

Die Leute da haben recht :) am ersten Tag lernst du den Aufbau,Kite lenken usw, am zweiten Tag den bodydrag in jede Richtung und evtl schon aufs Board, aber an nem dritten Tag, kommst du höchstwahrscheinlich zum fahren.... Du musst so oder so das Geld für einen Kurs ausgeben, ohne Kurs kommt man nämlich meiner Meinung nach nicht aufs brett ;-)

Was möchtest Du wissen?