Lädt sich eine Autobatterie auch im Leerlauf/bei getretener Kupplung auf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja macht sie. Aber wenn du fährst, lädt sie schneller.

aber das wird überschätzt. Sie lädt auch gut im Leerlauf

0

mich würde mal interessieren, ob die ab einer gewissen drehzahl abschaltet!

0

Hallo, sobald der Motor läuft, läuft die Lichtmaschine und somit wird die Batterie geladen und alle Verbraucher im Fahrzeug mit dem Strom der Lichtmaschine versorgt. Egal ob Leerlauf mit Gang, Leerlauf ohne Gang oder während der Fahrt.

MFG Euer Carmio- Team

Ob die Lichtmaschine die Batterie lädt, hängt rein von der Motordrehzahl (und eingeschalteten Verbrauchern) ab. Da ist egal, ob du stehst (Leerlauf) oder fährst. Die Kupplung solltest aus Rücksicht auf das Drucklager sowieso nur ganz kurzeitig betätigen (Somit bei Fahrzeugstillstand den Gang raus nehmen und einkuppeln).

Es gibt aber genug Fahrzeuge, die laden bei Leerlaufdrehzahl noch nicht. Die brauchen (übers Standgas) erhöhte Drehzahl. Wenn du keinen Volt- bzw. Amperemeter hast, siehst du es, wenn das Licht bei Standgasdrehzahl schwach wird.

Gruß, Reinhold

Was möchtest Du wissen?