Lädt BASE die Dateien automatisch in die Cloud?

2 Antworten

Nein. Die Nutzung einer Cloud ist nur kostenlos möglich (kostet bei anderen Anbietern eventuell etwas). Aber eine Nutzung ist nicht nötig und die Cloud wird nur nach Anmeldung durch dich zur Verfügung gestellt. In die Cloud kannst du alle Daten hinterlegen, die du willst (Fotos, Videos usw), die kann dann jeder (auch andere) mit Passwort (oder ein Hacker / NSA ohne Passwort) ansehen.

Bei meinem Handy und Anbieter kann ich automatische Synchronisation deaktivieren.

Ist Dropbox eine Public Cloud?

Hey Leute,

ich würde gerne wissen, ob man Dropbox als eine Public Cloud bezeichnen kann, da mir sonst kein geeignetes Beispiel in den Sinn kommt.

Eventuell kann mir jemand auch Beispiele für eine Hybrid Cloud bzw. eine Private Cloud und einer Community Cloud nennen. Bitte keine Beiträge, wie "Google ist dein Freund", da ich leider derzeit etwas unter Zeitdruck stehe und diese Info dringend benötige.

Vielen Dank
Cucks

...zur Frage

Brauche ich die apple time Capsule als Backup Medium noch, wenn alles in der apple iCloud gespeichert wird?

Moin, seit Jahren nutze ich die time Capsule mit vollster Zufriedenheit. Da ich meine Daten fast ausnahmslos in der iCloud speichere frage ich mich "warum brauche ich noch die time Capsule". Ein Backup der Daten ist meines Erachtens auf der time Capsule nicht nötig (ist ja alles in der Cloud) und als Repeater brauche ich sie auch nicht, da der Router (Speedport 724v) genügend Reichweite hat. Ich möchte durch die Trennung von time Capsule etwas an "Kabelsalat" einsparen und natürlich auch den Stromverbrauch reduzieren. Die Frage ist also, warum noch die time Capsule?

...zur Frage

Wie sichere ich am besten dauerhaft meine Daten (c.a. 5TB)?

Hi :)

ich habe auf meinen verschiedenen Handys, PCs/Laptops und CDs/DVDs viele Bilder, Videos, Musik und ISO-Sicherungen von Progammen und Spielen... Außerdem werde ich von allen PCs/Laptops ein Backup machen, damit ich Windows mit den installierten Programmen gesichert habe...

Ich schätze das wären insg. c.a. 5 TB

Auf dem PCs selber speichern wäre natürlich keine Option, genausowenig wie auf CDs/DVDs

Ich hatte folgende Möglichkeit im Kopf:

Einerseits auf externe Festplatten (SSD nicht HDD) und zusätzlich online. Problem: ich wollte es gerne mit Dropbox machen, da ich da auch in meiner Handy-Galerie auf Fotos zugreifen kann und diese auch alle in Ordnern sind wie ich sie angelegt habe. Dropbox bietet aber für Privatkunden höchstens 1TB und da bin ich jetzt schon knapp drüber...

Dann habe ich noch von der Buffalo cloud gehört, das sind aber HDDs und es ist schon ziemlich teuer.

Hättet ihr Ideen/Vorschläge?

...zur Frage

Datensicherung - welchen Cloud-Anbieter nutzt ihr?

Eigentlich richtet sich die Frage eher an die Blogger und Webseiten-Betreiber unter euch.

Welche Cloud nutzt ihr für eure Datensicherung?

Oder habt ihr eure Sicherungen nur lokal?

Ich bin nicht sicher, welcher Anbieter das beste Preis-Leistungs-Sicherheits-Verhältnis bietet ...

Vielen Dank!

...zur Frage

Saves ordner star wars battlefront?

Hi Will mir ein backup machen mit dem spielstand von star wars battlefront. Nur finde ich den saves ordner nicht oder wie der heißt. Kann mir jemand sagen wo der sein könnte? Und noch was. Wird der spielstand auf origin in der cloud automatisch gespeichert selbst wenn man einmal die lokalen daten verwendet hat? Und wenn nicht kann man den spielstand manuell in die cloud speichern?wie? Danke im vorraus

...zur Frage

Frage zur Steam Cloud

Hey, ich habe 'n Problem: ICh muss Borderlands 2 neu installieren, weil irgendwas kaputt ist, da die BAckup - Funktion auch irgendwelche PRobleme hat würde ich gern wissen, ob meine Saves auf der STeam cloud sind und dann beim INstallieren Automatisch wieder gezogen werden.

ODer muss cih da was manuell machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?