Ladung zum Strafantritt, Frist fast verstrichen.Komme ich noch um Haft herum?

2 Antworten

1. Du schreibst, dass du selbständig bist ...  selbständig heißt ...  SELBST und STÄNDIG ...  du aber bist ein Chaot, der selbständig niemals erfolgreich sein könnte. Also geh` auf die Stadt und melde dich ab.

2. Du schreibst, dass deine ganze Existenz davon abhängt, nicht in`s Gefängnis gehen zu müssen ...  dann hätte ich mich aber ganz sicher schon vorher drum gekümmert und nicht laufend solche Patzer rein gebracht.

3. Die Staatsanwaltschaft ist dir - wie du selber schilderst - immer entgegen gekommen. Wenn du nicht mal in der Lage bist, für so etwas Wichtiges (Knast) jeden Monat pünktlich 50,--€ zu überweisen - und der angeblich selbständig sein will - dem wünsche ich von Herzen, dass er mal für ein paar Wochen einrückt ...  danach wirst du sicherlich keine Rate mehr vergessen!

4. Und wie bereits "leonie" geschrieben hat ...  warum kein Dauerauftrag?

Wenn es also in 3 Tagen um 6 Uhr früh bei dir klopft ...  sei bereit !!

sxcheiße gelaufen...

ganz ehrlich, geschieht dir eigentlich recht. wie wärs mit nem dauerauftrag gewesen? dann hättest du das problem nicht. du kannst mir nicht sagen, dass man einen haftantritt vergisst.

was du machen kannst: setz dich mit der staatsanwaltschaft am montag in verbindung uns erkläre dich. denke nicht, dass es hilft (wieso auch?). aber das ist deine einzige chance

Hallo, ich bin ehrlich gesagt ein wenig erstaunt über die Antworten die man hier bekommt.....wieso wissen scheinbar Menschen die mich und mein Leben nicht kennen was mir "eigentlich" recht geschieht und was nicht?! Ist mir auch schon bei anderen Fragen hier im Forum aufgefallen....anstatt wirklich hilfreiche Antworten zu bekommen wird man auch noch von oben herab behandelt...das finde ich nicht OK. Menschen machen Fehler aus den unterschiedlichsten Gründen heraus Dummheit, Verzweiflung, Naivität aber auch natürlich auch Berechnung, Boshaftigkeit usw. aber woher will man hier aus so einem kleinen Beitrag wissen zu welcher Sorte der Fragesteller gehört?!Ich habe persönlich diesen Beitrag aus Angst und Verzweiflung geschrieben und mir ging es in dem Moment mehr als mies, da sind dann solche Antworten wirklich ein Schlag ins Gesicht. Ich habe Hilfe bzw. hilfreiche Tipps oder Erfahrungen erwartet so etwas wie z.B welche Optionen habe ich noch, wie stehen meine Chancen und nur eine persönliche Meinung bekommen, die wie ich finde schon Recht anmaßend ist. Das ich Fehler gemacht habe dass es zu dieser Situation gekommen ist weiß ich selber.... Also die Geschichte ist im Endeffekt gut ausgegangen, ich kann meine Ratenzahlung weiter fortsetzen meine Rechtspflegerin war auch sehr nett und VERSTÄNDNISVOLL !!!! Am Ende hat mir der Beitrag bzw. das Kommentar nur noch mehr Kummer gebracht als wirklich eine kompetente Antwort. Viele. beim nächsten mal nicht Deine persönliche Meinung draufpacken sondern Wissen.

0

Beitrag zur Berufsgenossenschaft nachzahlen?

Ich bin seit 2005 nebenberuflich Kleinunternehmer und hatte auch keine Angestellten. Ich war seit 2005 auch nicht bei der zuständigen BG angemeldet. Gemäß meines Steuerberaters war das auch nicht nötig. Muss ich jetzt nachzahlen wenn ich ab jetzt Angestellte anmelde? Danke im voraus und noch frohe Ostern.

...zur Frage

Finanzamt Ermittlung wegen zuviel Paypal Transaktionen?

Ich hab ne Menge Artikel auf eBay verkauft, die alle per PayPal bezahlt worden sind.

Als Student mit nem 450€-Basisjob ist das ja schon n bisschen verdächtig, wenn ich monatlich mehrere Tausend Euro auf mein Konto abbuche.

Ich bin weder gewerblich eingetragen, noch zahl ich Steuer.

Kann ich da Probleme mit dem Finanzamt bekommen?

...zur Frage

Ladung zum Strafantritt was tun?

hallo

. Wegen einer Geldstrafe soll ich nun 3 Monate ins Gefängnis . Ich habe heute eine Ladung zum Strafantritt bekommen .

Hatte eine Ratenzahlung aber total vergessen 2 Monate zu zahlen . Und ich bin selber schuld

nun habe ich den Salat . Eine zweite Chance der Ratenzahlung werde ich sicher nicht bekommen .

gibt es die Möglichkeit dies noch irgendwie abzuwenden ? Vlt der Staatsanwaltschaft vorzuschlagen gemeinnützige Arbeit zu leisten ?!

in 14 Tagen soll Strafantritt sein

...zur Frage

Brief von der Staatsanwaltschaft wegen Strafantritt

Huhu meine Lieben Ich habe eine Ladung zum Strafantritt bekommen. Was mich und auch alle andere verwundert ist das ich am 26.07.4075 diese Strafe antreten soll. Nun meine Frage ist dieser Brief anfechtbar da dieser Brief unterschrieben ist und dort auch des Jahr 4075 drauf steht was normalerweise ja absolut nicht angehen kann? Liebe Grüße Nalfar

...zur Frage

Ratenzahlung Geldstrafe Staatsanwaltschaft

Habe eine Ratenzahlung vereinbart bei der Staatsanwaltschaft zwecks Geldstrafe. Nun kann ich die Rate nicht zum vereinbarten Termin bezahlen (15. des Monats). Habe nun um Aufschub bis Juni gebeten was abgelehnt wurde. Nun habe ich eine Brief geschrieben das ich die erste Rate am 31.05.2012 überweisen werde. Habe ich Aussicht auf Erfolg??

...zur Frage

Ladung zum strafantritt trotz immer gezahlter raten wie ist das möglich?

Schönen guten Abend ,

Ich habe heute eine Ladung zum strafantritt bekommen trotz jeden Monat gezahlter raten was ich auch nachweisen kann . Wie ist das möglich ? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?