ladung vom amtsgericht was passiert wenn ich nicht hingehe?

6 Antworten

Das kommt drauf an weswegen du geladen bist. 

Mögliche Folgen sind einerseits, daß man einfach ohne dich entscheidet. Meist zu deinem Nachteil. 

Hält der Richter es für wichtig, daß du erscheinst, z.b. weil du Zeuge bist, kann er Zwangsmaßnahmen ergreifen. Das kann ein Ordnungsgeld sein, das du zahlen mußt und das jedes mal wenn du ned erscheinst drastisch höher wird.   Er kann dich aber auch von der Polizei aufspüren und zum Gericht schleppen lassen.

Natürlich muss man zu einem Gerichtstermin erscheinen, wenn man eine Ladung bekommen hat. Wenn man nicht hingeht kommt es auf den Prozess an, in jedem Fall muss man aber eine Geldstrafe bezahlen, die bis zu mehreren Tausend Euro sein kann. In Extremfall wird man von der Polizei abgeholt und zwangsweise zum Gericht gebracht.

Ja die Ladung ist verpflichtend - insbesondere dann, wenn Dein persönliches Erscheinen angeordnet wurde. Du musst auf jeden Fall hingehen, es sei denn dass Du z.B. krank bist - dann wäre aber ein Attest beizubringen.

Von wem kommen Anklageschriften gelber brief?

werden anklageschriften vom gericht oder der staatsanwaltschaft gesendet ? Ist der brief gelb oder weiß ?

Habe post vom amtsgericht bekommen. könnte das eine anklage sein ?

...zur Frage

Mahnbescheid vom Amtsgericht von mir unbekannter Privatperson?

Hallo, ich habe heute per Post einen Mahnbescheid vom Amtsgericht Wedding erhalten. Antragsteller ist eine mir völlig unbekannte Privatperson, also keine Fima o.a., aus Blankenfelde-Mahlow. Vielleicht hat einer von euch Erfahrungen mit sowas?

Die Hauptforderung lautet: Schadenersatz aus Unfall/Vorfall gem. Rücktritt vom 13.10.17: 785 Euro Dazu kommen noch Verfahrenskosten, also Gerichtskosten und Rechtsanwaltskosten, so dass der Gesamtbetrag sich auf 931,24 Euro belauft. Für den Fall eines Widerspruchs hat der Antragsteller die Durchführung des streitigen Verfahrens beantragt.

Ich habe wirklich keinen Schimmer wer das ist. Natürlich werde ich nach dem Wochenende sofort mal beim angegebenen Rechtsanwalt des Antragstellers anrufen und mal nachfragen um was es überhaupt geht. Es ist nichts passiert, es liegen keine vorherigen Mahnungen vor.. ich bin absolut ratlos. Widerspruch werde ich natürlich auch sofort einlegen... Hat irgendeiner einen Rat?

...zur Frage

wahleinberufung nicht hingehen, was passiert?

ich habe eben ne wahleinberufung zum stimmen zählen bekommen, bin an dem tag aber nicht da, was passiert wenn ich den brief einfach ignoriere und nicht hingehe? bzw. ist das überhaupt verpflichtend

gruß Mareck

...zur Frage

Was passiert, wenn ich nicht zu Arbeitsamt Terminen hingehe?

Bin kein Hatz 4 empfänger und will es auch nicht

...zur Frage

Was passiert wenn der Brief per Einschreiben nicht persönlich Entgegengenommen werden kann?

Geht der dann zurück an die Post oder wird der trotzdem eingeworfen?

...zur Frage

Gerichtliche Ladung Ladendiebstahl?

Hi

also ich habe vor einigen Monaten einen Fehler gemacht und Ladendiebstahl begangen. Wurde natürlich erwischt vom Ladendetektiv, Anzeige bla bla bla und jetzt kommts ich wurde gestern per Brief zu einer mündlichen Verhandlung geladen. Mit welchen Konsequenzen habe ich zu rechnen wenn ich vor dem Richter einen auf "Tut mir echt leid, ich bereue meinen Fehler sehr" mache? Bin (war) btw minderjährig und ersttäter. Und wie sieht so eine Verhandlung aus, wie lange dauert die Verhandlung? Und muss mein Erziehungsberechtigter auch unbedingt erscheinen wenn er geladen wurde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?