Ladung trotz Einstellung?

1 Antwort

Anrufen und nachfragen. Vielleicht geht es um etwas anderes.

Sprechzeiten sind vorbei und das Aktenzeichen ist das gleiche. Und da ich sonst keine “Straftaten“ begangen habe, wirds wohl um das selbe gehen

0
@Lukewyre

Kann sein, oder auch nicht. Fragen kostet doch nichts.

  • Ansonsten verstehe ich nicht, warum du dann hier fragst. :)
0

Kann mir jemand Detailfragen zur Vorlesung von Rechten beantworten?

In Filmen werden einem Verbrecher, wenn er geschnappt wurde, die Rechte vorgelesen. Dazu habe ich ein paar Fragen.

  1. Manchmal sagt der Polizist, wenn er mit einem Kollegen spricht oder mit dem Verbrecher, dass er besser nicht versäumen sollte, dem Verbrecher seine Rechte vor zu lesen. Nicht dass er noch aufgrund von Verfahrensfehlern frei gesprochen würde. Habe ich das so richtig verstanden? Dann würde man doch die Polizisten zu Richtern machen und zudem das Bestechungsrisiko erhöhen. Dann könnte doch ein geschnappter Mafia-Gangster einfach anbieten: "Hier hast du 1 Mio. Euro. Dafür hast du mir aber nicht meine Rechte vorgelesen ;)"
  2. Was ist, wenn später der Verbrecher einfach behaupten würde, ihm wären nicht seine Rechte vorgelesen worden, obwohl sie ihm vorgelesen wurden oder, falls der Polizist vergessen hat, die Rechte vor zu lesen, wenn er einfach behaupten würde, er hätte ihm die Rechte vorgelesen.
  3. Man sagt immer "Rechte vorlesen", in Filmen werden sie aber meistens frei gesagt. Ist das überhaupt so gültig und wie genau muss derjenige sich an den Originalwortlaut halten?
  4. Bei welchen Verbrechen müssen überhaupt die Rechte vorgelesen werden? Doch bestimmt nicht beim Fahren über eine rote Ampel.
  5. Ich kann es nicht glauben, deswegen frage ich nochmal explizit: Hat der Staat keine Chance mehr, jemanden zu bestrafen, wenn sich später heraus stellt, dass die Rechte nicht vorgelesen wurden?
...zur Frage

habe heute einen Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen, in dem steht, dass das Verfahren gemäß § 153 Abs. 1Satz 2 StPO eingestellt?

habe heute einen Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen, in dem steht, dass das Verfahren gemäß § 153 Abs. 1Satz 2 StPO eingestellt? Weißt jemand was das bedeutet?

...zur Frage

Wurde das Verfahren hier eingestellt oder nicht?

Jemand (minderjährig, unschuldig!) erhält einen Brief der Staatsanwaltschaft in dem steht das sein Verfahren nach § 170 II StPO eingestellt wurde. Ein paar Tage später erhält er einen Brief von der Kreisverwaltung in dem steht das oben genanntes Verfahren durch eine Division eingestellt werden kann wenn er bestimmte auflagen erfüllt.

Wieso erhält man so einen Brief von der Kreisverwaltung wenn das Verfahren bereits durch die Staatsanwaltschaft eingestellt wurde?

...zur Frage

Ladung der Atome im Atommodell von Dalton?

Könnt ihr mir Daltons Meinung zur Ladung der Atome sagen? Also positiv, negativ oder ungeladen

...zur Frage

Verfahren wegen fahrerflucht Eingestellt

Hallo liebe Community Ich habe vor ner Zeit einen PKW angeeckt an meinem Auto kein schaden waren aber Zeugen da nur gemerkt habe ich es erst als am Abend die Polizei vor der Haustür stand Naja Super dachte ich mir und das in der Probezeit und in der 2ten Woche nach dem 18ten. Habe mich einverstanden erklärt denn der tathergang und Ort passte leider. Nun kam ein Brief von der Staatsanwaltschaft

"Das Ermittlungsverfahren wird gemäß §170 Abs. 2 StPO eingestellt" "Das Verfahren wird gemäß § 43 OWiG zur Verfolgung der Ordnungswidrigkeit(en ) an die Verwaltungsbehörde abgegeben "

Was kann oder wird mich noch erwarten ? MfG Patrick

...zur Frage

Was heißt das Verfahren wurde eingestellt?

Ich habe ein Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen indem steht das Verfahren wurde eingestellt, was genau hat dies zu bedeuten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?