Ladendiebstahl weggelaufen mit Diebesgut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

C wird entweder wegen Strafvereitlung oder gemeinschaftlichen Diebstahl angezeigt werden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat das Recht zu schweigen. So lange Person c nicht lügt macht sie sich eigentlich nicht strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennisRex429
19.02.2017, 23:30

Ja schon, aber was wenn Person C aussagt und es verneint die Namen zu nennen?

0

Person C hat nichts verbotenes getan und kann nicht gegen seinen Willen im Laden festgehalten werden. Er ist auch nicht verpflichtet, die Namen von A und B preiszugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DennisRex429
19.02.2017, 23:29

aber wenn es zur Staatsanwaltschaft kommt, muss Person C die Namen nennen oder ?

0

Was möchtest Du wissen?