Ladendiebstahl! Wann darf einen Sekurity Mann einen aufhalten und wann nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er dich beim klauen erwischt hat und du einfach so den Laden verlässt. (Auch wenn du den Laden verlassen hast, falls du das meinst.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ein Verdacht reicht dazu nicht aus.

Er darf einen jederzeit aufhalten, wenn er einen begründeten Verdacht hat. Beispielsweise hat er etwas, was für einen Diebstahl hält, beobachtet oder aufgezeichnet. Er darf einen nicht durchsuchen und nicht belästigen. Wenn er einem den Diebstahl nachweisen will, muss der Beschuldigte diesen zugeben oder die Polizei muss gerufen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich der Ladendetektiv dich beim klauen erwischt hat darf er dich aufhalten, selbst wenn nur verdacht besteht.

Außerdem darf das auch jeder andere normaler Bürger.

Ladendetektive bzw. Securitylpersonal haben nicht mehr Rechte als wir Bürger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich beim klauen sieht dann darf er das bzw wenn er dich drauf anspricht und du wegrennst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was man unter ,,aufhalten" versteht. Ansprechen und fragen darf er immer, körperlich mithelfen nur bei konkretem Verdacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für eine Frage? Wenn du was klaust wirst du umgehauen, ganz einfach. Wenn du Glück hast, fühlt er sich von "Sekurity" nicht angesprochen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mann darf dich schon anhalten, wenn er nur den Verdacht hat, dass du geklaut hast. Dann wird die Polizei dazu geholt.

Was denkst du denn? Das ist der Job der Security!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Transalpiner
06.01.2016, 20:36

Wieso hat er mich dann nicht aufgehalten...?

0

Was möchtest Du wissen?