Ladendetektiv wegen falscher Verdächtigung anzeigen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wegen falscher Verdächtigung kann sich eine Person gem. § 164 StGB nur strafbar machen, wenn sie eine andere Person gegenüber der Polizei (in diesem Fall) einer rechtswidrigen Straftat verdächtigt. Es reicht also noch nicht aus, wenn der Ladendetektiv eine Person im Laden verdächtigt, wenn die Polizei noch nicht da ist.

Kommt die Polizei dann und der Ladendetektiv wiederholt seinen Verdacht, dann liegt eine Verdächtigung zwar objektiv vor. Jedoch stellt der Detektiv sich im Regelfall zumindest vor, dass die Person etwas gestohlen hat. Damit fehlt ihm dann der Vorsatz. Der Detektiv macht sich damit nicht strafbar wegen falscher Verdächtigung.

In solchen Fällen kann man grundsätzlich noch über Beleidigungsdelikte nachdenken, insbesondere üble Nachrede nach § 186 StGB. Hier gilt aber das gleiche wie oben.

Dann soll die Person froh sein, dass er seine Arbeit macht. Immerhin kann der Laden so weiter existieren. Und die Tasche zeigen ist ja keine Pflicht, aber dann kommt die Polizei ins Spiel.
Alles legal und freiwillig, also nicht zum Anzeigen.

Welche Strafe bekommt wegen falscher Verdächtigung?

Habt ihr für mich irgendwo ein Urteilsverkündigung

...zur Frage

Falsche Beschuldigung!

Was kann ich machen wenn ich von einer Person Beschuldigt werde eine straftat begangen zu haben obwohl ich es nicht gemacht habe !! ??

Kann ich sie anzeigen wegen Falsche Verdächtigung??

Bitte um antwort !!

Danke im vorraus !"!

...zur Frage

Strafverfahren ist vorläufig eingestellt?

Hallo, ich habe vor 6 monaten eine anzeige gemacht wegen körperveetzung und nötigung dann der beschuldigter hat mich wegen falscher verdächtigung angrzeigt aber nach paar monaten ich hab ein brief vom staatsanwalt erhalten und steht: strafverfahren gegen Sie wegen falscher verdächtigung ist § 154 StPO vorläufig eingestellt. Warum es ist vorläufig eingestellt?

...zur Frage

Was muss ich mir einem Ladendetektiv gefallen lassen?

Heute meinte einer von den Ladendetektiv das ich auffällig gewesen wäre darauf hin hat er mich angesprochen und fragt ob ich im helfen könnte dann sollte ich mitten im Gang meine Tasche öffnen und ihm den Inhalt zeigen, danach sollte ich an die Kasse gehen und die Kassiererin hat noch mal meine Tasche durchsuchen. Danach wünschte mir der detektiv noch einen guten Tag. Es kommt mir alles überzogenen vor und außerdem demütigend.

...zur Frage

Darf ich eine anzeige wegen falscher verdächtigung stellen?

Jemand hat mich bei der Polizei angezeigt wegen betruf auf internet bestellungen, aber das stimmt gar nichts ich hab gar nix bestellt auf internet. Und ich jetzt ich möchte eine anzeige wegen falscher verdächtigung machen, darf ich das jetzt machen?, aber die anzeige der er hat gegen mich gemacht es ist nich nicht eingestellt, soll ich warten bis die anzeige ist eingestellt oder kann ich das jetzt gleich machen?.

...zur Frage

Ich habe im Laden geklaut?

Ich war gestern bei Famila und habe zum 1000ten mal etwas geklaut. Ich weiß ea war dumm es ist aber trotzdem immer wieder passiert. Gestern wurde der Ladendetektiv zur Rezeption geholt und die Kassiererin hat zum Detektiv gesagt, der junge mann.... , da bin ich schnell geflohen , was soll ich jetzt tun ???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?