Ladekabel wird zu heiß..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es an einem 3 Jahren alten Laptop ist dann wird es eher daran liegen das dein Laptop zu heiß wird also wenn du sowieso keine garantie mehr hast entweder professionel reinigen lassen oder selber aufschrauben lüfter ausblasen am besten noch die wärmeleitpaste wechseln

Sinusonic 27.06.2013, 18:45

Es geht um die Verbindungsstelle vom Netzteil zum Laptop.

0
rara321 27.06.2013, 18:48
@Sinusonic

hm, ich werde mein Laptop sicher nicht aufschrauben. Da mach ich mehr kaputt als jetzt schon ist. :D

0
svacko 27.06.2013, 19:15
@rara321

und die stelle ist am laptop ich bin selber elektroniker und wenn dieser fall wirklich sein sollte dann wäre es wegen fehlerstrom oder überspannung was aber nicht sein kann da die elektronik nur mit 12v mehr oder weniger funktioniert ergo es liegt an einem anderem problem und ein 3jahre alter laptop der noch keine lüfter reinigung und wärmeleitpaste austausch bekommen hat ist für mich eine logische erklärung

0

Das wird an der Verbindung liegen, die wird schlecht sitzen, der Querschnitt wird zu klein, bei gleicher Strommenge und dann wird es halt warm.

Du kannst versuchen einen anderen Stecker draufzulöten, kann ich sowieso jedem empfehlen, an meinem Lappi habe ich einen XT-60 Stecker aus dem Modellbaubereich eingeklebt. Sieht vielleicht nicht so gut aus, hält aber und wird nicht ansatzweise warm und hat keinen Wackelkontakt.

Ich befürchte das im Laptop irgend etwas durchgebrannt ist - ich würde den jetzt nicht mehr einschalten sondern zur Reparatur bringen.

Was möchtest Du wissen?