Ladedruck oder Einspritzmenge?

2 Antworten

Was willst Du denn damit bezwecken!? Am AGR rumpfuschen, heißt Abgaswerte manipulieren. Folge: Entfall der ABE, Ärger beim TÜV, Polizei, etc.

Ansonsten hilft nur:
Einspritzmenge erhöhen UND Ladedruck erhöhen. AGR kann so bleiben, das stört nicht weiter.

Ich frage mich zwar noch, WIE Du das anstellen willst, aber das ist ja deine Sache... Dein Motor wird es Dir sicherlich NICHT danken...

Agr kann bleiben
Ladedruck und einspritzmenge kann beides erhöht werden

Was möchtest Du wissen?