Lackschaden durch eigene Katze! Zahlt die Haftpflicht?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Haftpflicht zahlt nur Schäden am Eigentum anderer und nicht Schäden an Deinem Eigentum.

Allerdings habe ich noch nie erlebt, dass irgend eine Katze es je fertiggebracht hat, auf meinem Auto Kratzer zu hinterlassen. Meine 4 Katzen springen oder liegen häufig auf meinem Auto rum, genauso, wie fremde Katzen, aber Kratzer habe ich noch keinen einzigen gehabt, was fast nicht möglich ist, denn die Katzenkrallen sind vielleicht spitzer, aber ungefähr gleich stark wie unsere Fingernägel. Probiere es mal, einen Kratzer mit Deinen Fingernägeln in Dein Auto zu machen.

Für runtergeworfenen Laptop und ne zerkratzte Couch könnte evtl. die Hausratsversicherung zuständig sein, aber da bin ich mir nicht sicher und Du könntest mal bei Deiner Versicherung nachfragen.

Ich habe an meinem Auto (1,5 Jahre alt) Kratzer auf der Motorhaube. Diese sehen für mich danach aus, als wären sie von einem Tier verursacht worden.

Ich gehe sehr pfleglich mit meinem Auto um und es steht immer sicher unter einem Carport, daher kann es eig. nicht durch heruntergefallene Äste etc. sein und dran lang geschrappt sein kann ich da auch nicht, da es eben auf der Motorhaube ist.

Ich dachte da halt an meine bzw. eine fremde Katze, da ich bereits häufiger Katzen auf meinem Auto erwischt bzw. Pfotenabdrücke auf dem Auto gefunden habe...

0
@xXSoDeliciousXx

kann ich mir auch nicht vorstellen. die krallen eines rabenvogels wären da eher ein möglicher verursacher.

0
@xXSoDeliciousXx

In dem Fall kann ein Marder dahinter stecken, denn die haben härtere und festere Krallen als Katzen und sogar die Spuren von Katze und Marder sind sehr ähnlich und man muss sie wirklich kennen, um sie auseinander halten zu können.

0

Nein. Die Versicherung ist dafür da, dass du gegenüber dritten nicht selber zahlen musst, wenn du (oder dein Haustier) einen Schaden verursacht. Du würdest einem dritten gegenüber ja haften - daher Haftpflicht. Dir selbst gegenüber haftest du nicht.

Hallo, private Haftpflicht zahlt immer nur dann, wenn einem anderen durch Dich oder Deine Tiere oder Deine Familie ein Schaden zugefügt wird. Sie leistet aber nicht für Sachen, die durch Dich oder die durch Deine eigene Familie oder durch Deine eigenen Tiere zerstört werden.

Was möchtest Du wissen?