Kann ich mit lackierten Nägel beten?

14 Antworten

Da in Deinen Fragethemen (tags) nichts von Islam steht, Du aber im Text "wudu" verwendet hast, bin ich etwas irritiert.

Laut Islam darfst Du es nicht !

Laut Christentum dürftest Du es, weil es auf Dein Herz und Deine innere Einstellung ankommt.

Wie es im Judentum ist, weiß ich nicht.

Allgemein sollte aber eine gläubige Frau, egal welcher der drei Religionen sie angehört nichts tun, was lediglich zur "Selbstdarstellung und Aufmerksamkeitserregung" dient

ich sehe da absolut keinen Widerspruch mich hübsch zu machen und zu beten.

Selbstdarstellung und Aufmerksamkeitserregung ist was, was man 1. für sich 2. für die Männer tut.

Ich glaube nicht, dass es Gott, wenn es ihn denn gibt, sich wirklich dafür interessiert, ob man in Sack und Asche betet oder sich stylish anzieht. Interessanter wäre wahrscheinlich ob man ein Miststück ist oder ob man sich Mühe gibt, die Welt für alle ein wenig netter zu machen.

Im real existierenden Katholizismus ist es übrigens durchaus üblich sich ein Sonntagskleid anzuziehen und Maniküre zu machen bevor man zur Messe geht; Büßerhemd und absichtlich abgekaute Fingernägel bilden eher die Ausnahme.

1
@Jeansprinzessin

ja, das mag wohl so sein.

Ich selbst sehe da auch keinen Widerspruch. Wenn man sich gemeinsam zu einem Gebet trifft, wird man sicher geneigt sein, die "Outfit"- Vorstellungen der Gemeinschaft einigermaßen zu erfüllen.

Wenn man alleine für sich betet, denke ich, ist es sowieso egal.

Aber, besonders der Islam hat dabei recht genaue Anweisungen, wann und wie zu beten ist, und auch wie die äußere Erscheinungsform sein soll.

Darüber gibt es "ganze Abhandlungen", alleine über das Thema:

Nagellack...

z.B.:

http://islamfatwa.de/kleidung-schmuck/101-koerperpflege-a-kosmetik/1431-urteil-ueber-nagellack

0

Dadurch ist dein Wudu nicht gültig, da es eine Schicht über den Nägeln bildet (anders als bei bspw Henna), und du diese Stelle nicht säubern kannst. Die Nägel müssen auch mit gewaschen werden, aber mit Nagellack wird nur der Nagellack gesäubert.

Warum verwendest du nur Nagellack wenn du deine Tage hast?:) Man muss sich doch nicht nach den Tagen richten und für den Nägeln spielt es keine Rolle ob du deine Tage hast oder nicht.

Achja, Nagellack macht die brüchigen Nägel nur noch schlimmer. (klar, es sieht gut aus wenn der Lack drauf ist aber danach werden die Nägel nur noch schlimmer) Ich würde dir empfehlen einen speziellen Nagellack gegen brüchige Nägel von der Apotheke zu kaufen. Ich glaube, dass die auch durchsichtig sind also von dem her... So kannst du auf jeden Fall schöne gesunde Nägel erhalten.

Ich hätte da noch eine Frage: Fürs beten kann man doch Nagellack eigentlich drauf haben oder nicht? Warum soll denn dann das Gebet nicht gelten?:) Wenn man mit dem Herzen dabei ist, da ist doch das Äußerliche egal.:)

Danke für den Tipp. :D, man sagt dass (weil man doch vorm beten waschen muss) es ungültig sei da die Nägel nicht richtig befeuchtet werden.

0
@hawaiitoastx

Aha okay :)  

Und was hat deine Periode damit zu tun, ob du Nagellack aufträgst oder nicht?:)

0

Weil man während der Periode nicht beten darf und sie wahrscheinlich nur während dieser Zeit Nagellack aufträgt.

0

Was möchtest Du wissen?