lackieren ohne atemschutzt maske

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich lackier in der Arbeit auch ab und zu Teile und das auch ohne Maske ( was ich dir nicht empfehle weil das sehr sehr schädlich ist ( Feinstaub) Und natürlich setzt sich der Feinstaub auch in der Nase ab und die dämpfe vom Lack ziehen in deine Nase. Mach das auf jeden fall nicht mehr. Auch wenn die Maske unangenehm ist ( ich weiß) :-)

marvin123411 31.08.2013, 20:29

okay danke das ich jetzt nur noch lackier mit ner maske is klar den mir gehts heut deswegen richtig dreckig ich denk mal es kommt davon

0
SuicideSilencee 31.08.2013, 20:42
@marvin123411

Hab die Maske auch immer runter weil in meiner Lackiererkabine hatte es um die 40 grad und mir ist das wasser in der Maske runtergeloffen aber das ist wirklich sehr sehr schädlich und nicht zum spaßen es ist nervend aber bringt nichts Maske auf und das passiert nicht mehr kannst ja ab und zu raus und frische Luft schnappen

LG :-)

0

Was möchtest Du wissen?