Lachsöl für Hunde als Mensch einnehmen? - wegen Omega 3 Fettsäuren

4 Antworten

Also ich hätte da keine Bedenken. Meine Schwester kauft sich immer diese komischen Bananenchips für Pferde, weil sie da viel günstiger sind. Ich kann dieses Zeug ja nicht ausstehen, aber wenn man sowas mag, dann warum nicht?

Hallo,

ich kann meinen Vorrednern auch nur beipflichten, sowas nicht im WEB zu bestellen. Zumal der Hinweis

"für Hunde"

nicht einmal auf Einhaltung grundlegender Verordnungen für Lebensmittel oder insbesondere für humane Nahrungsergänzungsmittel schließen läßt.

Da recharchiere besser im Web, welche Lebensmittel außer Fisch noch Omega3-Fettsäuren oder vergleichbar beeinhalten. ( Falls Dir das so wichtig ist )

mfg

Parhalia

Das was günstig ist, kann nicht gut sein! Qualität hat IMMER ihren Preis.

richtig, meistens stimmt das, manchmal aber auch nicht, zB. wenn der Preis künstlich hoch gehalten wird, dann kann es sein, dass man es anderweitig deutlich günstiger bekommt.

In diesem Fall könnte es ja zB. sein, dass man möchte, dass die Menschen sich für den eigenen Gebrauch etwas teueres kaufen und nicht das günstige Öl für die Tiere einnehmen. Wahrscheinlich ist die Qualität in diesem Fall aber wirklich schlechter...

0

Welche natürliche Lebensmittel erhöhen den Magensäuregehalt?

Hallo liebe Leute!

Ich suche, vergeblich, nun den ganzen Tag im Internet nach Lebensmitteln, die den Magensäuregehalt erhöhen können. Bei mir wurde festgestellt, dass ich sehr wenig Magensäure produziere, weshalb ich immer Probleme mit dem Fleisch habe. Darauf verzichte ich nun seit einigen Monaten. Allerdings gibt es immernoch Lebensmittel, die mich aufblähen und Magenprobleme verursachen. Ich möchte allerdings keine Tabletten oder Vitaminpräparate schlucken. Nach dem Motto: Unnatürlichkeit geht gar nicht.

Weiß jemand was man nehmen könnte? Ich habe in einem Buch gelesen, dass Zitronenwasser sehr gut hilft.

Dankeschön schonmal!!

...zur Frage

Gibt es Langzeitstudien zur gesundheitlichen Auswirkung veganer Ernährung und zu welchen Ergebnissen kommen Diese?

Heute wurde ich in der Fußgängerzone mal wieder von Tierschützern angequatscht. Sie bewarben vegane Ernährung mit den gängigen Argumenten: Fleisch ist schlecht für die Umwelt, der Mensch ist kein Raubtier, Eier essen bedeutet den Nachwuchs von Hühnern zu essen, Milch ist für Babykühe, Honig dient den Bienen als Nahrung, durch vegane Ernährung bekommt man tolle Haut, wird automatisch fit, usw Die Gegner der veganen Ernährung behaupten so in etwa das Gegenteil... Wem soll ich also glauben? Welcher Standpunkt lässt sich wissenschaftlich belegen? Noch ein paar Worte zu mir: Ich esse maximal 1x die Woche Fleisch oder Fisch. Ansonsten gibt es Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Getreidearten, ... Dabei achte ich stark auf die Herkunft. Regionalität und gute Tierhaltung sind mir wichtig. Dafür bezahle ich auch gerne etwas mehr (Fleisch direkt vom Jäger/Fisch vom Angelverein/Eier aus Hobbyfreilandhaltung, 60 Hühner, 4 Hähne, ...). Es ist mir auch wichtig, dass die Lebensmittel möglichst unverarbeitet sind.

...zur Frage

Lachsöl für Hunde ...

Huhu! Meine Hundedame bekommt dann und wann Lachsöl. Jetzt habe ich ein neues aufgetan, welches gute Kritiken hatte, vom Geruch etc. her (Geschmack wäre auch gut - meint die Madame) einen guten Eindruck macht, aber auf der Flasche steht, der Hund bräuchte 3ml pro 5kg. Das wären - bei 28kg - knapp drei Esslöffel am Tag. Erscheint mir doch sehr happig! Oder? Wieviel Lachsöl bekommen Eure Vierbeiner?

Dass der Hersteller interessiert daran ist, dass man es schnell aufbraucht, ist klar ;).

...zur Frage

Welche Fische außer Lachs haben einen hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren?

...zur Frage

Omega 3 außer Fisch

Also ich bin Vegetarier und esse somit kein Fleisch vom Tier. Fisch ist für mich hierbei nichts anderes. Dennoch möchte ich an meine Omega 3 Fettsäuren kommen ohne Kapseln zu schlucken. Wie kann ich fisch halbwegs erstzen. Bitte beantwortet nur die Frage!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?