Lachs wie zubereiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die lachsfilet mit sahne und Kräuter dein Wahl einlegen mit Salz pfeffer marinieren ein Tag in kühlschrank stehen lasse danach in Alufolien mit etwas eigene Marineade in Höfen backen,mit der restlich sahne mit etwas helle soßenbinder zu kochen bringen und servieren Pass als Beilage Salzkartoffel und Spargel. gute Appetit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chwasc
07.10.2008, 23:18

Das hört sich echt leker an.

0

aus alufolie ein schälchen basteln, zitrone, tomaten, paprika, frühlingszwiebel und was du sonst noch an gemüse hast dazu, ein bisschen butter und salz, das ganze schließen und rein in den backofen damit...wie lange? das entscheidet die dicke des lachses

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frische Kräuter, bisschen Butter etwas Salz samt Lachs in Alufolie packen und ab in den Ofen damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lachs mit Sahnesoße und grünen Bandnudeln. Ich melde mich schonmal zum Essen an.

Sahne einkochen, den Lachs, in Stücke geschnitten, dazugeben. Anschließend nach Geschmack würzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chwasc
07.10.2008, 22:58

Ich glaube das wird es morgen geben. freu mich schon darauf. Danke Allen.

0

Naja... Gescheibt wird er ja sicher sein... Versuchs mal mit ner Meerettichpesto aus dem Spezialhandel... Kann man auch sehr lecker selbst bereiten... Ein bisschen Phantasie...

Sehe gerade... Dillpesto ginge auch... Wäre sogar noch einfacher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Alufolie, Bauch gefüllt mit Zitronenscheiben und Dill und etwas Butter und ab in den Backofen unter den Grill

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?