Lachgas und Lachgasflasche kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ebay. Aber du wirst das nicht hinkriegen, Lachgas einzuspritzen ist extrem kompliziert und richtig kostspielig. Wenn du zuviel einspritzt, wird nämlich garnichts passieren. Und bei nem 49 Kubik Motor ist fast alles zuviel. Die Zündzeiten müssen verändert werden und und und.

Wenn dann experimentier lieber mit Nitroethan und Methanol, obwohl auch das für Laien nicht zu bewerkstelligen sei, da der Motor auch modifiziert werden muss.

Im Motorsport wird ein Gemisch aus Methanol mit bis zu 85 % Nitromethan für die Top-Fuel-Dragster-Fahrzeugklasse als Treibstoff verwendet. Es kommen dabei PKW-Ottomotoren zum Einsatz, wobei der Aufwand für die Modifikation vergleichsweise gering ist.

Lachgas bringt nur etwas wenn Du entsprechend auch Benzin dazu dosierst. Das bekommst du so gar nicht geregelt.

Und wenn Du es wirklich hin bekommen würdest, würde die Karre die Bezeichnung "Chinakracher" wörtlich nehmen und einfach auseinander fliegen.

Versuchs doch mal mit Sahnekapseln (ca. 5€ für 10 Stück). Die enthalten technisches N2O. Das ist zwar kein ganzer Liter, aber wenn du Langeweile hast...

Lachgas in Flaschen gibt es im Chemikalienhandel. Die verkaufen aber nicht an Privatpersonen.

Für einen Versuch könnten Kapseln reichen.

Oh mein Gott,
wahrscheinlich zu viele Hollywoodfilme gesehen.

Soweit ich weiß ist das auf deutschen Straßen verboten! Der TÜV zeigt dir nen Vogel!

Ich hatte nie die Absicht damit im Straßenverkehr zu fahren. Wie gesagt das soll nicht viel mehr als ein Experiment sein.

0

Hallo! Lachgas-Einspritzung (NOx) ist in Deutschland nicht mehr verboten! Es gilt als chemisches Tuning. Hat aber extrem viele Auflagen ...

Für ein Pocketbike wirst du auch im Experiment es kaum bewerkstelligen können, da die (nicht vorhandene) Motorsteuerung auch geändert werden müsste.

Im Tuningbereich bekommst du NOx - es ist im Unterschied zu medizinischem Lachgas mit einer Übelkeit erregenden Substanz versetzt.

Ich denke aber, du könntest das Geld sinnvoller einsetzen.

LG Bernd

0

Was möchtest Du wissen?