Lachgas beim Zahnarzt, in der nähe Von Recklinghausen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hab früher beim Zahnarzt immer Lachgas genommen. Wirkt super. Aber selbst, wenn Du einen Zaharzt gefunden hats, der esgibt, bin ich mir nicht sicher, dass es für Depressive genpmmen wird.

Bei uns (Ausland) gibts das bei allen Zahnarzten, die auch Kinder behandeln.

Zahnarztangst? Lachgas, Hypnose

Hallo, ich habe seit ich klein bin große Angst vorm Zahnarzt und war nun auch schon seit einigen Jahren nicht mehr dort weil ich mich einfach nicht überwinden kann, obwohl ich weiß, dass ich dringend hin müsste. vor ein paar Jahren habe ich mir ein Loch in Vollnarkose füllen lassen weil es nicht anders ging. In meiner Nähe gibt es zwei Zahnärzte, welche Behandlungen mit Lachgas oder Hypnose anbieten. Hat jemand hiermit Erfahrungen und kann mir sagen wie es abläuft, wie es mit Schmerzen aussieht u. A. beim Löcher füllen oder Zähne ziehen und wie es in etwa abläuft? Ihr würdet mir damit sehr helfen. Auf verspottende Antworten kann ich bestens verzichten. Danke im voraus :)

...zur Frage

Wer kennt ein sehr guten Zahnarzt in Stuttgart und Umgebung?

Ich suche einen Zahnarzt, der einfach nur das macht was wirklich notwendig ist und nicht irgendwelche unnötige Behandlungen aufschwatzt damit sein Terminplan und Geldbeutel voller wird...

Gesucht wird also ein ehrlicher Zahnarzt im Raum Stuttgart oder Umgebung:)

...zur Frage

Ist man bei einer Lachgasbehandlung munter oder schläft man da ein?

Hallo

Eigentlich könnte ich eine Vollnarkose bekommen, aber da ich da um die 9Monate warten muss bis ich drankomme bin ich mir am überlegen was es sonst noch gibt, wo man schneller drankommt. In zwei Wochen habe ich Erstgespräch in der Klinik und ja... Ich habe panische Angst vorm Zah arzt da ich mit ca 10 Jahren keine so guten Erfahrungen gemacht habe. Als ich mich überwinden wollte mich behandeln zu lassen, bekam ich eine Panikattacke und hab nebenbei noch dem Zahnarzt geschlagen :( (war vor einem Jahr und tut mir immernoch Leid, weil er ein echt netter Zahnarzt ist). Qie iat das mut Lachgas? Was gibt es noch für Methoden außer Dämmerschlaf, Vollnarkose und Lachgas(ich weiß, dass ich irgendwie beeinträchtigt werden muss)? Ist man bei Lachgas wach oder fallen da auch die Augen zu? Bekommt man neben Lachgas trotzdem Spritzen?

Bitte erspart euch dumme Kommentare. Ich habs versucht mich ohne Narkose oder ähnlichem behandeln zu lassen...

Danke

...zur Frage

Ich habe eine Phobie gegen Zahnärzten!.. -.-

Ich habe eine Phobie gegen Zahnärzten.. Ich war letztes Mal bei einem, wo ich noch 7 Jahre alt war.. Ich bin zurzeit 17 Jahre alt und meine Zähne schauen zurzeit so aus .. -.-'

Was kann ich dagegen tun.., wie kann ich zu einem Zahnarzt gehen, ohne Angst zu haben.. und was würde er machen wenn er meine Zähne sehen würde..

lg

...zur Frage

Zahnreinigung - AOK. Wie werden die Kosten Erstattet?

Mein ZA hat gesagt ich bräuchte eine Zahnreinigung. Er sagte mir meine Versicherung übernimmt 80% der Kosten, ich muss die 90€ an diesem Tag aber erst einmal selbst bezahlen und ich kriege dann eine Rechnung.

Ich wollte mal fragen wie das dann mit der Versicherung abläuft. Muss ich einfach dort hin gehen, die Rechnung vorlegen und kriege das erstattet? Oder muss ich irgendetwas ausfüllen bzw. muss ich das vorher mit KV abklären? Und wie lange dauert das, bis ich das Geld erstattet kriege? Wird das überwiesen?

Ist das erste mal das ich wirklich mit meiner KV so etwas machen muss :)

...zur Frage

Angst vor Füllung

Hallo ich kann schon die ganze Nacht nicht schlafen weil mir etwas nicht aus dem Sinn geht. Ich war heute beim Zahnarzt und es wurde festgestellt dass ich an jedem Backenzahn ein Loch habe(4). Ich habe solche Angst und Panik vor solchen Sachen wie bohren und so da hab ich sofort geweint. Als ich kleiner war habe ich beim bohren im Zahn solche Schmerzen gehabt dass ich das nie vergessen werde wie ich Geschrien habe und die mich festhielten (Trauma ?). Ich bin der Meinung ich bin nicht nur ein Angstpatient sondern ich hab ne Phobie. Wie auch immer am Donnerstag habe ich meinen Termin zum BOHREN und mit ner örtlichen Betäubung gebe ich mich nicht zufrieden. Ich lasse die nicht ran wenn die sich nicht ne andere Betäubung überlegen! Ich dachte da wenigstens an Lachgas aber meine Mutter will das nicht Zahlen. Der Arzt meinte sowieso ich bekomme das nicht ! Was soll ich tun ?? D,:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?