Lachanfall und dabei auch noch weinen?

4 Antworten

Hallo mania,

ja das mit den Lachanfällen kenne ich auch. Ich bin ein ruhiger Mensch, der seine wirklichen Gefühle nicht zeigen kann. Wenn ich dann einen Lachanfall aufgrund einer komischen Situation bekomme, habe ich große Mühe den sich ankündigen Weinkrampf zu stoppen...Mir geht es eigentlich total schlecht, habe seit Jahren schon sehr viel Kummer. Ich glaube auch, dass ich irgendwann zusammenbrechen werde, wenn sich nicht bald etwas ändert. Ich weiß was bei mir schief läuft. Ich hoffe du weisst es auch, dann kannst du versuchen deinen Stress oder Kummer zu überwinden. Wünsche dir viel Kraft und alles Gute.

Naja...also ich schließ mal aus, dass dir nur die Tränen gekommen sind wegen der anstrengenden Lacherei, sondern nehm an dass du richtig geweint hast. Ich kenn das von anderen, dass die Lachanfälle kriegen, aber weil es ihnen eigentlich saudreckig geht, reagiert der Körper auf die plötzliche Endorphin-Ausschüttung mit Verwirrung - so nach dem Motto "was das denn jetzt, warum lach ich so blöd?", das kann sich dann "falsch" and fühlen und dadurch die Neven überlasten, weswegen man vor Druck und Stress zu weinen anfängt. Kein Scherz, das klingt schräg, ist aber so. Es kann also gut sein, dass du überlastet bist und/oder es dir allgemein nicht besonders gut geht.

Also ich finde das vollkommen normal (gut es ist schon etwas verrückt^^) ich habe das auch oft :)

Können Kühe lachen/weinen?XD

...zur Frage

Sollten Lehrer vor Schülern weinen?

Ist mir klar das man Tränen nicht steuern kann und es menschlich ist , ist es aber gut für den Ruf eines Lehrers oder welche Folgen könnte es für ihn haben?

...zur Frage

Wieso weint man beim lachen? :D

Heyy :D

Jaa also meine Freundin und ich kriegen öfters im Unterricht voll nen Lachanfall (oft sogar ohne Grund^^) und sie wird dann immer knallrot und weint^^ Jetzt meine Frage, wieso weint man, wenn man richtig doll lachen muss? Weil lachen ist ja eigtl was Schönes und weinen tut man doch eigtl nur bei negativen Dingen.

Also wieso weint man dann beim lachen, dass passt doch iwi überhaupt nicht zsm oO Gibts dafür irgendeine logische Erklärung, würde mich nämlich echt mal interessieren :)

Danke schonmal

...zur Frage

Zu schnell lachen und weinen?

Hey, ich hab ein "Problem", wie ich es mal nennen muss. Also immer wenn ich auch nur leicht unter Druck gesetzt werde, heul ich los und kann es auch nicht ändern, was in der Schule auch immer ziemlich blöd ist hust. Dann lache ich aber auch total schnell und unpassend. Manchmal kann ich nichts erzählen ohne loszulachen und da werde ich auch meistens tot im Gesicht, wie auch vor dem Heulen immer. Weiß jemand, wie ich das ein wenig abmildern kann? und kann es sein, dass das bei mir passiert, weil ich unsicher bin? Danke schonmal :)

...zur Frage

Was treibt euch an im Leben? Was spornt euch an? Sinn des Lebens?

Hey
Irgendwann stirbt jeder einzelne von uns und es total egal wie lange er gelebt hat und was er gemacht hat
Irgendwann ist jeder Mensch weg und wird früher oder später vergessen

Was treibt euch an jeden Tag den Alltag zu bestreiten?
Ich suche nach sehr langer Zeit nach meinem Traumberuf
Ich mache derzeit Abitur
Lerne Tags über und abends treibe ich Sport um meinen Körper fit zu halten
Am Wochenende ist hin und wieder mal eine Party und man trifft sich mit Freunden etc.

Aber all diese Sachen lohnen sich doch nicht zu leben?
Ich meine.. egal ob mein toller Körper auf den ich stolz bin
Oder ob gute Zensuren um weiterhin bestehen zu bleiben
Oder gute Partys mit Freunden
Letzten Endes hat doch alles garkeinen Sinn?
Es ist schwer zu beschreiben..

Was kann man tun um sich zu ändern und interessiert zu werden? Mir ist teilweise alles egal
Ich mache es eben weil es sein muss
Weil es sich so gehört
Weil man so erzogen wurde
Aber warum?
Macht ihr euch darüber keine Gedanken?
Könnte ich nicht einfach den Strick nehmen? Ich meine ob ich jetzt einen sehr ästhetischen Körper habe für den ich sehr oft trainiere
Oder gute Noten
Oder für meine Freunde nett liebevoll und hilfsbereit bin
Das interessiert irgendwann keinen mehr
Irgendwann sind wir alle tot und es ist völlig egal was wann passierte

Ich verstehe einfach den Sinn des Lebens nicht und ich verstehe nicht warum ich weiter machen sollte?

Vllt hat ja jemand ähnliche Empfindungen oder ihr sagt mir was für euch das Leben aus macht
Was euch motiviert
Was für euch interessant ist
Traumjob, gute Hobbys etc.

Lg und danke fürs lesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?