Labret piercing hat beim reinstecken geknackt. Was war das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey:-)
Es könnte sein, dass du mit dem Stab innen an den Stichkanal dran gekommen bist. Durch das etwas mehr Druck ausüben könnte der Stab dann ' abgerutscht' sein, welches dieses Knacken verursacht. Bei etwas frischeren Piercings kann es dann auch zu schmerzen und Schwellungen kommen. Aber es ist nichts bösartiges würde ich mal sagen. Liebe Grüße 😊

Das koennte vieles gewesen sein, vielleicht hast du auch deinen stichkanal etwas verletzt, da er ja an einer gebogenen form (hufeisen) gewohnt war. Eiter glaube ich eher nicht,sonst wäre es sehr dick und würde schmerzen wie sau. Wie dick waren die hufeisen? 1,2mm oder 1,6mm? Vielleicht sind die stäbe ja etwas dicker.

Die Stäbe waren sogar dünner. 

0

Wenn es jetzt keine Probleme macht, nicht angeschwollen ist und weh tut würde ich mir kein kopf drum machen. :)

0

Was möchtest Du wissen?