Labrador-Redriever sind zu verfressen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Achte beim Futter darauf, dass besonders wenig Rohfett und Rohprotein enthalten ist. Mein Labi frißt auch Mäuse, ist aber nicht dick. Vielleicht findet ihr einen Hund, mit dem sie gerne toben würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?