La vie comme Elva...Jean Paul Nozière?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Du Sonnen Scheinchen,
bestimmt kann DICH das jemand sagen. Vor allem so richtig schön zum ab kupfern;-((.

Aber zum Buch:

Die einen sagen es ist ein super Lehrbuch für die 10.!!!

Rein subjektiv muss ich schreiben, Du tust mir leid.

Es gibt andere tolle Bücher, die Jugendlichen bei bringen, dass das Leben kein Pony Hof ist. 

Muss denn immer alles auf "Kampf" hin aus laufen? Oder wird das Buch im Sexualkunde, als Vorlage, besprochen. 

Vielleicht schreibt Euer Lehrplan, das Buch vor!?

Lesen musst Du es schon selbst.

Dann kannst Du

Deine Meinung

dazu ab geben.

Wenn, Du nicht denken willst, suche Dir ein gutes Übersetzungs Programm. 

Es sind doch nur 30 oder 40 Seiten!?

Ist bei Dir Französisch ein Pflichtfach? 

Ich hatte e i n s t  ein ähnliches Problem(ich war leider faul). 

Um mir meine Versetzung nicht zu gefährden, habe bzw. konnte ich das Fach wechseln. 

Suche Dir jemanden, der Dir vis a vis, helfen kann. 

Es hapert bei Dir ja wohl an den Kenntnissen der Sprache. 

So kannst Du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. 

Deine Sprachkenntnisse erweitern, und den "schwammigen" Text verstehen. 

Setze Deine Gedanken glaubwürdig um.

Auf jeden Fall viel "Erfolg", ob  nun  beim ab schreiben,

besser aber eine schlechte Note eigen erkämpft.

Kommt dem Buch ziemlich nah.

Liebe Grüße zu Dir 

mulle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?