LA Miami oder New York? --->

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

New York City!!! Begründung: Liegt an der Ostküste (Miami zwar auch,aber da gibt es nicht so viel zu sehen) und da gibt es mehr zu sehen als an der Westküste(L.A.)!( z.B.kann man von NYC u.A. folgende Städte erreichen (in unter 90min) Washington D.C. Philadelphia

War bis jetzt 2x in den USA (August und Dezember 2013)-beides Mal an der Ostküste und da gibt es echt viel zu sehen und auch die "wichtigeren" Sachen,wie ich persönlich finde!

Aja und ich fliege über Silvester auch nach New York City,deshalb NYC^^

Erstmal danke für deine ausgeführte Antwort :)! aber mich reizt sehr der Walk of Fame und Hollywood und so.. Hmm. Beides reizt mich irgendwie, bin schwierig xD warum meinen eigentlich alle, man solle nicht in LA Downtown wohnen? Weißt du, ob man in NYC für August/September noch günstige, aber gute Hotels inklusive Flüge von guter Airline kriegt? Danke :-)

0
. folgende Städte erreichen (in unter 90min) Washington D.C. Philadelphia

Aber mit Sicherheit nicht per Bus Auto oder Zug. Nach WAshington dauert es mit den Zug mindestenws rund 3 Stunden. Mit den Auto knappe 4/4,5 je nach Routenplaner

Nach Philadelphia fährt man gute den Auto gute 1:45-2Stunden mit den Zug jaut es mit 1:15/30 gerade so mit dne 90 Minuten hin.

1
@AnneSommer

Ich finde auch nicht, dass man sich ein Urteil bilden kann, wenn man nicht wenigstens jede Stadt von den dreien gesehen hat!

0

Ich persönlich war in allen drei Städten und würde nach NYC fliegen. Immer wieder. Sicherlich ist New York keine Stadt zum Entspannen, da es eshr wuselig ist (Stadt die niemals schläft halt). Aber entspannend fand ich auch Miami und L.A. nicht

In New York gibt es so unglaublich viel zu sehen und zu erleben und man kommt überall bequem per Bus oder U-Bahn hin, wenn nicht sogar zu Fuß. Das hast du in L.A. nicht, da L.A. sehr weitläufig ist und die Angelinos alle lieber mit dem auto fahren. Da bist du also relativ auf ein Auto angewiesen und kannst nicht mal eben zum Walk of Fame und dann nach Beverly Hills. L.A. hat eine Länge von 100 km, da braucht man also recht lange. In Manhattan kommst du überall für 2,25 USD mit der Bahn hin, egal wohin, ob nach Brooklynn oder Queens, völlig Wurscht.

Und Miami an sich ist zwar schön, aber halt eher für Party und Strand. Ich würde dann eher weiterfahren in Richtung der Keys und mir diese mit anschauen. Auf dem Weg dorthin vielleicht noch einen Park in Orlando mitnehmen und n bißchen durch die Everglades.

Und unabhängig vom ÖPNV? New York oder LA?

0
@joalter2011

Was ist denn ÖPNV?

Es ist ja die Frage, was genau du erleben möchtest in deinem Urlaub. Was ist dir denn am wichtigsten?

0

Naja. Ich würde lieber nach LA, da ich Filminteressiert bin, aber der Flug dorthin ist teurer. ÖPNV = öffentlicher Personen Nahverkehr Also Bahn, bus und so

0
@joalter2011

Ach so. Also unabhängig davon würde ich trotzdem nach New York fahren.

Mir persönlich hat L.A. jetzt nicht sonderlich gefallen. Wenn du filminteressiert bist kannst du dir in L.A. die Universal Studios ansehen und den Walk of Fame einmal hoch und runter laufen (oder auch mehrmals). Das Kodak Theatre ist relativ unbeeindruckend, dafür dass dort immer die Oscaars verliehen werden. Was bedeutet denn für die "Filminteressiert"? Möchtest du sehen, wie die Filme gedreht werden oder interessieren dich bestimmte Kulissen? Bei ersterem solltest du dir ganz klar die Universal Studios anschauen. Bei letzterem ginge beides. Es gibt zig Filme, die in NY gedreht wurden bzw. dort spielen (der letzte Batmanteil an der Börse zB, Spiderman, U-Bahn Pelham 123, Wolf of Wall Street, Kevin allein in New York, Ghostbusters, sämtliche Teile von How I met your mother und was weiß ich nicht alles). Natürlich gibt es auch vieles was in L.A. gedreht wurde bzw. dort spielt (Pretty woman, Speed, Beverly Hills Cop, Transformers...).

Wenn du lieber nach L.A. willst, dann flieg halt lieber nach L.A. Aber das stimmt, Flüg dorthin sind nicht gerade günstig. Schau mal unter www.idealo.de, da habe ich bisher immer die günstigsten Flüge gehabt

0
In New York gibt es so unglaublich viel zu sehen und zu erleben und man kommt überall bequem per Bus oder U-Bahn hin, wenn nicht sogar zu Fuß. Das hast du in L.A. nicht, da L.A. sehr weitläufig ist und die Angelinos alle lieber mit dem auto fahren.

Ich kenne zwar nur Los Angeles und New York, aber im Grundsatz stimme Ich Dir zu.

Zum ÖPNV in Los Angeles muss/will Ich noch etwas ergänzen. Der ÖPNV in L.A. ist deutlich besser, als sein Ruf. Man kann Los Angeles wirklich gut per Bus &Co erkunden. Das Treckennetz und die Taktung ist gut. Allerdings nicht wie mit Städten wieit New York, Boston, Washington DC und San Francisco vergleichbar

Das Problem ist das der ÖPNV in Los Angeles fast nur überirdisch bzw. mit Bussen erfolgt. Und das ist der Knackpunkt. Los Angeles ist sehr groß. Sehr langgestreckt Viele Autos. Zudem sind die Sehenswürdigkeiten fast alle ganz auf Auto ausgerichtet. Anreise per ÖPNV findet man fast garnicht..

Insgesamt finde ich für reine Städtetrips viel New York interessanmter. San Fraicisco wäre für die Ostküste und als reiner Städtetrip eine sehr gute Alternative zu New York.

Los Angeles würde ich ehr in eine mietwagenrudnreise mit von Kalifornien den Südwesten miteinbinden. Da wäürd eih San Francisco an den Anfang/Ans Ende legen. Denn in SFO ist ein mietwagen nicht sinnvoll. Genauso wenig wie in New York.

San Frncisco ist eine sehr tolle Stadt. SFO oder NYC das wäre eine schwere Wahl.

Anne

0

LA und NY kenn ich schon, deshalb Miami. ;-)

Miami kenne ich NUR als PARTY-Stadt!!! vor allem wenn man "aufgeschlossen" ist ggü. Erfahrungen mit "Kräutern" und sonstigen chemischen berauschenden Stoffen.

Bienvenido a Mi ahh mi ;-))

Miami catch tha ground! Aber vorsicht.. .es könnte "zu heiß" sein. L.A. ist interessanter... N.Y. ist viel zu teuer... Bist du schüler und hast kein Auto... nimm N.Y. . kommst da überall mit der U-Bahn hin. Willst du Party... --> Miami

Bitte um Wahl als beste Antwort.

Grüße

K.

0
@KrustyderClown

NY ist keine Stadt zum Urlaub machen. Viel zu anstrengend. Wenn so viel (siehe KrustyderClown) gegen Miami spricht, nimm LA. Da aber nur Stadtteile in Meeresnähe, bloß nicht Downtown.

0

Ich würde, wenn möglich, eine Beschreibung der Städte, warum LA besser/schlechter als New York ist. Abgesehen von Miami. Das kommt nicht mehr in Frage. LA ODER NY? Der, der mit guter Begründung macht bekommt die Auszeichnung xD

0
@joalter2011

Wie gesagt, ich kenne beide Städte. Und ich will gar keine Auszeichnung.

NY ist toll. Ich war zwei mal dort und will auf jeden Fall wieder hin. Aber, NY ist sightseeing, shopping und schmerzende Füße (sie sind es auf jeden Fall wert :) ), NY ist jedoch keine Erholung.

LA ist Downtown gruselig, dunkel und eng. Aber Santa Barbara, Santa Monica, Fairfax und Beverly Hills sind super für Erholung. Von dort aus kommst du genau so gut nach Hollywood usw. und shoppen geht überall. :)

0

@Tomate, wo fandest du es dann besser?:)

0

Und warum nicht in Downtown?

0

War Hollywood ein Highlight für dich? Mit'm walk of Fame und so? Ich bin da wie ein kleines Kind, mich fasziniert das xD

0
@joalter2011

:) Das ist doch schön und das darfst du auch. Ich kenne niemanden, der keine Filme mag. Ihr solltet auf jeden Fall eine Rundfahrt machen, so kommt ihr auch dichter an das Hollywood-Zeichen. Aber zahlt nur nicht den verlangten Preis. Einfach weg gehen und desinteressiert tun, dann laufen sie euch hinterher und ihr bekommt den Trip für mindestens 10 Dollar billiger pro Person.

Der Walk of Fame ist ziemlich lang mit ziemlich viel Leuten drauf, die sich überhaupt nicht um die Sterne kümmern sondern nur darauf herumtrampeln. Aber es ist schon beeindruckend, dort gewesen zu sein.

0

Denkst du, man kann ein beeindruckendes Bild von den Sternen machen? Mache mir sorgen, dass ich kein anständiges Bild hinkriege, weil da so viele Leute sind :D

Vielen, vielen Dank für deine Hilfe, du hast mir echt geholfen! :-)

0

Eventuell kennst du ja eine Plattform, wo man sich über Chat austauschen kann, wenn du das möchtest :)

0
@joalter2011

Ja man kriegt Bilder hin, mach dir keine Sorgen. Ich habe auch von jedem interessanten Stern ein Bild. Und auch von mehreren hintereinander

0

Was möchtest Du wissen?