L-Arginin gesund?

3 Antworten

@ Master2121

Wenn du das als Potenzmittel einsetzen willst, ich glaube das braucht jemand in deinem Alter noch nicht.

Also ungesund ist es jedenfalls nicht, denn es ist ja auch in der Nahrung im Eiweiß enthalten. Ich nehme jedes Mal vor dem Training einen halben Teelöffel Arginin für einen besseren Pump und ich hatte noch nie Beschwerden. Soweit ich weiß kann es nur bei zu viel Arginin auch mal zu Magenproblemen kommen, aber da muss man wohl ziemlich überdosieren. Auf der Seite hier gibt es auch eine Liste mit allen möglichen Studien zu Arginin und da habe ich vorher auch geschaut: http://www.l-arginin-test.net  Ich denke schon, dass es auch für Jugendliche geeignet ist, weil es ja wie gesagt auch in der Nahrung vorkommt. Und ich habe auf er Verpackung auch nie einen solchen Hinweis gesehen.

Ja klar ist das gesund sehr sogar und ja als Jugendlicher kann man das sehr wohl nehmen warum denn nicht ist ja nichts schlecht dran.

Was möchtest Du wissen?