kuss auf die stirn.. was würde es für euch bedeuten?

6 Antworten

Mir persönlich ist der Kuss auf die Stirn viel wertvoller als auf den Mund. Einfach aus dem Grund weil (leider) heutzutage den Kuss auf den Mund nicht mehr schätzen und das nicht nur wirklich dem geben, den sie auch wirklich lieben.. Ein Kuss auf die Stirn ist für mich auch viel gefühlvoller, das zeigt meiner Meinung nach wie wichtig man einem ist und vielleicht soll das bedeuten "Ich werde dich vermissen". Wenn du weisst was ich meine :-).

ein Kuss auf die Stirn ist für mich viel intimer als auf den Mund. Es bedeutet innere verbundenheit.

"innere Verbundenheit" ich glaube man könnte es nicht besser beschreiben.

1

Genau so ist es!

0

Hm.. also ich mach das auch einfach so bei Freundinnen.. so einfach so.. ^^

das heißt so viel wie hdgdl ( hab dich ganz doll lieb ! ) oder in diesem fall tschüss ich werde dich nie vergessen denk an mich .. :D

Der Stirnkuss ist, anders gesagt der "väterliche Kuss". Also eine Art beschützende Liebesgeste.

meinst du mit "väterlicher kuss" den, den man einem kleinen kind gibt, oder meinst du, dass in dem beschriebenem fall as mädchen dem jungen was bedeutet?

0
@tiermami1

Das hat nichts damit zu tun, dass der/die Empfangende ein ''kleines Kind'' wäre. Nicht sexuelle motivierte, gerne auch platonische Liebe hat nichts mit dem Alter des ''geliebten'' zu tun. Vermutlich wollte er nur deutlich machen, dass da nicht ''mehr'' drin ist.

0
@moebi64

So in etwa. Streng nach der Evolution ist ja der Kuss auf den Mund nichts anderes als "Fütterung". Der Stirnkuss dann eher ein Zeichen von Schutz, Beruhigung und Zuneigung.

0

Was möchtest Du wissen?