Kuscheltier in Umschlag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein kleines Kuscheltier kann man als Warensendung verschicken, wenn es nicht schwerer als 1000g ist und eine bestimmt Größe nicht übersteigt. Kostest dann max. 2,35 €. Mehr Info hier bei der Post: https://www.deutschepost.de/de/w/warensendung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde das Kuscheltier lieber erstmal in eine Plastiktüte, also etwas wasserdichtes, packen. Dann besser in einen Karton. Das ist auf jeden Fall  sicherer, damit es auch trocken, sauber und heil ankommt.

Zu den Kosten kann Dir Deine Postfiliale etwas sagen. Die haben übrigens auch kleine Kartons im Angebot.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?