Kurzzeitzulassung für Überführung des PKW?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du benötigst nur die Papiere in Kopie, da es sich um eine Kurzzeitzulassung handelt (Das Fahrzeug kann an einem ganz anderen Ort sein).

Für eine Kurzzeitzulassung ohne Einschränkung benötigst Du den Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung, kann keine gültige HU nachgewiesen werden, gilt das Kurzzeitkennzeichen nur für den Zulassungsbezirk der ausgebenden stelle und dessen Nachbarbezirke für Fahrten die im Zusammenhang mit der Durchführung der HU und der damit erforderlichen Reparatur stehen, wurde die HU positov abgeschlossen und der Bericht mitgeführt, entfällt diese Auflage.

Du brauchst eine eVB-Nr und einen Personalausweis

Einen Führerschein brauchst Du nicht, auch Leute die keine Fahrererlaubnis bzw keine der entsprechenden Fahrerlaubnisklasse haben, können ein Kurzzeitkennzeichen bekommen, dazu braucht man auch keine natürliche Person zu sein.

gültiger Führerschein z.B. , am einfachsten bei KFZ Zulassungsstelle vorher tel. anfragen

teutonix1 02.08.2017, 06:28

Und gültiger Personalausweis.

1
MatthiasWW 02.08.2017, 06:36
@teutonix1

Führerschein und Perso ist eh klar aber brauche ich auch die Papiere des neuen Autos?

0
TransalpTom 02.08.2017, 07:53

ein Führerschein ist nicht erforderlich.

Man kann sogar ein Fahrzeug richtig zulassen ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

0

Fahrzeugschein

Nachweis einer gültigen HU

Personalausweis

eVb

Geld

Was möchtest Du wissen?