kurzzeitkennzeichen mit versicherung?

6 Antworten

Wenn du ein auto auf deinen Namen anmelden willst, musst du eine EVB-Nummer vond er Versicherung haben, sonst geht gar nichts. Egal ob es die dauerhaften Kennzeichen sind oder die kurzfristigen, du brauchst diese Nummer, um versichert zu sein. Liegt die Nummer nicht vor, kannst du kein Auto anmelden und bekommst auch keine Schilder, ergo darfst du das Auto auch keinen cm bewegen.

An den Rand schieben kannst du es gerade noch

0
@DerHans

Und wenn dann vergisst die Handbremse anzuziehen und das Auto auf ein anderes rollt? :o) Kann alles passieren.

0

Ein solches Kurzzeitkennzeichen ist nur für Überführungsfahrten gedacht. Das bekommst du nur gegen Vorkasse, für die damit zusammenhängende Haftpflichtversicherung. Ohne ein solches Kennzeichen darfst du das Fahrzeug höchstens an den Straßenrand schieben.

Für mehrere Wochen gibt es das nicht. Da könntest du nur einen Kurzzeittarif abschließen, der ziemlich teuer ist. Die meisten Versicherer berechnen dafür einen Mindestbeitrag

Beim Kurzzeitkennzeichen ist nur die Haftpflicht dabei, die zudem für die max. 5 Tage Gültigkeit unverschämt teuer ist. Das Risiko, mich nach einem Gebrauchtwagenkauf ohne Vollkaskoschutz auf den Weg zur Zulassungsstelle zu machen (die ja hunderte Kilometer entfernt sein kann), möchte ich nicht eingehen.

Kurzzeitkennzeichen mit Vollkasko ist aber möglich, wenn auch nicht bei allen Versicherungen. Schau mal unter www.kzk-mit-kasko.de

Wenn Du einen "guten" Versicherungsvertreter hast kann er Dir das sehr günstig anbieten. D.h., letztendlich zahlst Du nur bei der Zulassungsstelle und für die Schilder zusammen etwa 25-30 Euro, Haftpflicht mit Vollkasko sind praktisch umsonst.

Wie läuft das mit einem Kurzzeitkennzeichen bei einer Versicherung ab?

Ich möchte am Montag zur meiner Versicherung gehen bezüglich eines Kurzzeitkennzeichens, habe gelesen das sie sowas anbieten.

Nun meine Frage dazu.

Wenn ich am Montag dahin gehe, von wem bekomme ich das Kurzzeitkennzeichen? Von der Versicherung direkt oder muss ich dann noch erst zur Zulassungsstelle Berlin gehen?

...zur Frage

Autokauf - gebraucht - Händler - Zulassung - was tun?

Hallo Community,

ich habe nie ein Auto besessen und ich stehe kurz davor ein gebrauchtes Auto beim Händler zu kaufen. Leider finde ich zu viele unverständliche Informationen im Internet was ich machen muss.

Ich kaufe das Auto in einer anderen Stadt als mein Wohnort. Aber ich muss mein Auto in meinem Wohnort zulassen. Das heißt ich muss das Auto nach dem Kauf in meinen Wohnort fahren und dort zulassen. Aber ohne Kennzeichen und Versicherung darf ich nicht fahren. Das heißt ich muss erst eine Versicherung abschließen bevor ich das Auto überhaupt habe und Kurzzeitkennzeichen besorgen. Aber bevor ich das Kurzzeitkennzeichen besorgen kann brauche ich wie gesagt eine Versicherun (eVb oder so).

  1. Wie kann ich eine Versicherung abschließen, wenn ich das Auto noch gar nicht besitze?
  2. Bekomme ich die eVB nur mit einem abgeschlossenen Versicherungsvertrag?
  3. Muss ich die Kurzzeitkennzeichen in meinem Wohnort kaufen?
  4. Muss ich eine KFZ Haftpflichtversicherung haben, damit ich Kurzzeitkennzeichen bekomme?
  5. Wie kann ich eine KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen, wenn ich noch nicht weiß welches Auto es wird? Ich meine ich weiß schon das Modell, aber die Daten vom Auto die ich brauche bekomme ich doch erst beim Händler....
  6. Der Händler kann mir doch nicht die Daten die im Fahrzeugschein stehen nicht am Telefon nennen und ich melde dann eine Versicherung an. Weil wenn ich dann zum Händler fahre und das Auto schon verkauft ist, dann hab ich eine Versicherung aber kein Auto.

Wie muss mein Ablauf aussehen?

  1. Anhand meines Wunschautos Versicherung abschließen
  2. Kurzzeitkennzeichen bei der Zulassunsstelle meines Wohnortes anhand der Versicherung besorgen
  3. Zum Händler nach Hintertupflingen fahren
  4. Auto kaufen
  5. Kennzeichen ran
  6. wieder zur Zulassungsstelle meines Wohnortes fahren
  7. Auto zulassen
  8. fertig

Mir ist irgendwie nicht klar, warum ich doppelt für Kennzeichen bezahlen soll. Was genau muss ich in meiner Situation machen? Ist das die richtige Reihenfolge???

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?