Kurzzeitkennzeichen: auch mit bf17 fahren?

3 Antworten

das hat mit dem Kennzeichen nichts zu tun. Das eine ist eine Versicherungsfrage , das andere Verkehrsrecht

Natürlich darfst du auch mit dem bf 17 mit einem Kurzzeitkennzeichen fahren. Welches Kennzeichen das Fahrzeug hat ist egal, es muss nur eine Begleitperson dabei sein.

Natürlich darfst du das, da Du ja alle Bedingungen des Führerscheins erfüllst.

Kurzzeitkennzeichen meines Vaters, darf ich ohne kfz Versicherung damit fahren?

Hallo,

mein Vater würde mir für ein neues Auto ein Kurzzeitkennzeichen besorgen. Jetzt ist die Frage, ob ich das Auto dann fahren darf? Ich selber habe keine KFZ Versicherung. Soweit ich weiß ist bei der Versicherung meines Vaters nur er und meine Mutter eingetragen.

Darf ich dann damit fahren? Dürfte ich damit fahren, wenn in der Versicherung des Kurzzeitkennzeichen-nehmers immer der Fahrende versichert ist?

LG Martin

...zur Frage

Bf 17 mit Schweizer auto fahren

Hallo, Mein Papa arbeitet in der Schweiz und hat somit ein Schweizer Auto was natürlich auch dort versichert ist. Dürfte ich mit diesen Auto mit bf17 mit meiner Begleitperson in Deutschland fahren, auch wenn bf17 in der Schweiz nicht anerkannt ist?

...zur Frage

Wird die Versicherung automatisch gekündigt, wenn ich mein Auto abmelde?

wenn ich mein Auto abmelden gehe, wird dann meine Versicherung automatisch gekündigt, oder wie läuft das?

...zur Frage

Welche Fahrzeuge darf ich mit dem BF17-Führerschein fahren?

Hallo Zusammen,

ich besitze schon seit einem halben Jahr den BF17-Führerschein und bin immer fleißig mit den Autos meiner Eltern gefahren (natürlich mit Begleitperson).

Nun habe ich mir mein eigenes Auto zugelegt und wollte fragen, ob ich ich auch dieses Fahrzeug mit Begleitung führen darf. (Bin mir Unsicher wegen Versicherung, damaliger Führerschein-Antrag und co.)

...zur Frage

Darf man mit Bf17 ein Auto aus der Schweiz fahren?

Hi, darf ich mit einem Bf17 Führerschein ein Auto fahren, das in der Schweiz angemeldet und versichert ist?

...zur Frage

quad mit BF17 fahren

darf ich ein 125ccm (65km/h) quad mit BF17 führerschein fahren (BF17=begleites fahren mit 17 und begleitperson)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?