Kurzzeitige Zusatzversicherung Auto

2 Antworten

Deine Mutter müsste nur auf den Alleinfahrer-Rabatt verzichten. Dann kann jeder mit dem Fahrzeug fahren. Man kann nicht einerseits einen Rabatt beanspruchen und dann trotzdem jüngere (gefährlichere) Fahrer an das Auto lassen.

Wenn euch das zu teuer ist, müsst ihr mit der Bahn fahren.

Da ist mal wieder das Beispiel das billig nicht gleich gut ist ... es mußte ja unbedingt die online-Versicherung sein und nun habt ihr das Problem. Mein Autoversicherer bietet eine kostenlose Mitversicherung mehrerer Fahrer bis zu drei Wochen im Jahr an. Machen kannst du dagegen nichts, vorallem weil ihr ja schon bei directline angerufen hat und es nun in der Akte steht und sobald was passiert werden die dann hellhörig.

Fahrer unter 25 versichern

viel wird im Netzt über Versicherung von Fahrern unter 25 geschrieben. Trotzdem bleibt mir meine Frage unbeantwortet. Also, meine Tochter hat ein eigenes Auto, ist auch entsprechend bei unserer Versicherung versichert und benutzt in der Regel ihr eigenes Auto. Nun kann es jedoch vorkommen, dass sie ausnahmsweise unser Auto benutzen muß, da ihr Auto in der Werkstatt ist oder ähnliches. Ist es für mich trotzdem erforderlich, mein Auto zusätzlich für Fahrer unter 25 zu versichern? Wie gesagt, sie nutzt unser Auto nicht regelmäßig. Und, zweite Frage, wie sieht es aus, wenn meine Frau oder ich mit im Auto sind?

mfg

Markus Seifert

...zur Frage

Drittes Fahrzeug bei anderer Versicherung versichern und SF-Klasse übernehmen?

Mein Freund hat ein Auto und ein Motorrad bei der selben Versicherung versichert. Nun hat er sich noch ein Leichtkraftrad zugelegt, welches bei der Versicherung als drittes Fahrzeug zu teuer wird. Er möchte es nun bei einer anderen Versicherung versichern lassen - ist es möglich SF-Klassen von dem Motorrad bei der anderen Versicherung zu übernehmen (er fährt seit 4 Jahren Motorrad)?

...zur Frage

KFZ Versicherung als Familienmitglied zu eigener Versicherung?

Hallo,

Ich bin 24, habe meinen Führerschein seit ich 17 bin (mit Bf17). Jedoch bin ich bisher nur mit fremden Kfz gefahren, mein erstes (gebrauchtes) eigenes Auto habe ich erst jetzt gekauft. Dazu musste ich es natürlich versichern. Über einen Elternteil ging das auch relativ günstig. (Zweitwagen eines Elternteils und ich als Familienmitglied als Fahrer).

Wie sieht das jetzt in ein paar Jahren aus, kann ich da dann selbst eine (günstige) Versicherung eröffnen? (Und eben nicht die mit Fahranfänger Tarif) Wie sieht das in ein paar Jahren genau aus? Gerne mit Beispiel.

Lieben Gruß gmat2016

...zur Frage

Auto im Ausland versichern

Hallo. Ich mache demnächst einen internationalen Jugendfreiwilligendienst in den USA und muss dort auch Auto fahren. Einen internationalen Führerschein habe ich schon beantragt. Jetzt ist das Problem, dass die Autos der Organisation dort nur für Fahrer ab 21 versichert sind. Gibt es eine Möglichkeit, mich von Deutschland aus - z.B. über den ADAC auf dieses Auto versichern zu lassen?

...zur Frage

Wo als neuer Fahrer günstige KFZ Versicherung?

Liebe User,

habt ihr schon gute Erfahrungen mit einer Versicherung als junger Fahrer (SF0) gemacht wo ihr im Gegensatz zu anderen Versicherungen eine relativ günstige Versicherung bekommen habt? Habe bis jetzt für ein 3er bmw 1500€ nur Haftpflicht und find ich sehr teuer.

Vielen Dank im Voraus und nein ich kann es auf niemand anderen versichern etc :)

...zur Frage

Was verbraucht weniger Sprit?

Fahre ich im 5ten Gang bei knapp 1.000 Umdrehungen/min verbrauche ich dann mehr, als wenn ich bspw. im 3ten Gang mit 2.500 Umdrehungen/min fahre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?