kurzzeitige lähmung im ganzen körper?!

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Das solltest Du wirklich schnellstmöglich dem Arzt vortragen. Das Alter ist nicht maßgebend bei einem Schlaganfall (falls es einer war). Auch andere Ursachen könnten möglich sein. Allerdings kann es auch einfach nur der kurze Schlaf-/Wach-Prozess gewesen sein, in dem Du noch nicht wirklich agieren konntest. Alles Gute für Dich!

Schau die Antwort von "kretiundepli", ich kann es zwar medizinisch nicht erklären, hatte das aber auch ein einziges Mal. Ich stieg morgens aus dem Bett aus und hab mich direkt vors Bett gelegt, weil die gesamte Muskulatur versagte. Das ging sehr schnell vorüber. Bezogen auf die Antworten, die Du bisher bekommen hast - ich wundere mich immer, mit welchem Pipilulli die Leute sofort zum Arzt rennen wollen.

Wenn du jetzt noch nicht tot bist, ist es kein Schlaganfall. Mögliche Kurzzeitlämung, Geh mal zu deinem Arzt, der wird dich warscheinlich zum Neurologen weiterverweisen.

Achja: Schlaganfall hat deutlich andere Symptome außer 'Kurzzeitlämung', nämlich folgende: Sprachstörungen, Sabbern, Einseitige Lämungserscheinungen(Solange wie der Schlaganfall besteht).

schlaganfall ist quatsch, schätze ich. bin nämlich erst 26 jahre alt und fühl mich wieder pudelwohl...

Ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen! Ein Schlaganfall kann sich u.U. auch einschleichen und macht vor dem Alter keinen Halt! Egal ob du 2 Jahre oder 95 Jahre alt bist! Geh Morgen am besten mal zum Arzt und laß dich dich da mal untersuchen!

Sofort zum Arzt und im Krankenhaus. Laß dich dort komplett checken. Schlaganfall ist an kein Alter gebunden.

in bestimmten schlafphasen wird der bewegungsapparat gelähmt damit man nicht wie im traum rumrennt...wird man in dieser phase wach kann es sein das er nicht sofort wieder aktiviert wird und man ist eine zeit bgelähmt

.. sogar Kinder können einen Schlaganfall bekommen.. an deiner Stelle würde ich trotzdem mal zum Arzt gehen..

Da hat sich kurzzeitig dein vegetatives Nervensystem noch nicht ganz vom Parasyphathicus auf den Symphathicus umgestellt, das heißt dein Gehirn war kurz noch von deiner Muskulatur abgekoppelt.

herrliche erklärung dafür gibts ein DH

0
@Mimimimi

Ausbildung gemacht, Prüfung in Gehirn-Anatomie und Physiologie und Neurologie geschrieben, Note 1 bekommen

0
@kretiundpleti

dann erzähl mir doch mal welchen einfluss das vegetative nervensystem auf zentrale willkürmotorik hat.

0
@kretiundpleti

"ich kenn mich aus" lol.

bist sicher als psychiater genauso spitze qualifiziert, oder?

0

Auch wenn dich diese Nachricht wohl höchst unwahrscheinlich erreichen wird, möchte Ich mich für deinen Beitrag recht herzlich bedanken.

Vielen lieben Dank, kretiundpleti.

P.S.: Mal sehen, ob Ich den Mut bekomme, mal nicht aufzuwachen (_mo_Om)

0

es könnte ein zeckenbiss gewesen sein. beobachte dich und die reaktionen deines körpers. wenns weiter geht, geh bitte zum arzt.

hat nichts zu sagen, würde morgen spätestens mal zum doc gehen und ihn um rat fragen

Einen Schlaganfall kann man auch in jüngerem Alter bekommen! Ab zum Arzt!

Sicherheitshalber vielleicht durchchecken.

Schlaganfälle können auch Kinder treffen, warum dann keine 26jährigen?

mit sowas ist nicht zu spaßen. geh am besten sofort zum arzt.

Sofort zum Arzt. Damit macht man keinen Spaß

vllt das schwarze-mann syndrom das man schon HALBwach ist ... hatte ich auch schon mal

Was möchtest Du wissen?